Inhaltsverzeichnis: Alle Paragraphen zum Gesetz

Paragraphen
ÜbG § 0
ÜbG § 1 Begriffe
ÜbG § 2 Geltungsbereich
ÜbG § 3 Allgemeine Grundsätze für öffentliche Übernahmeangebote
ÜbG § 4 Allgemeine Pflichten des Bieters
ÜbG § 5 Geheimhaltungs- und Bekanntmachungspflichten zur Vermeidung von Marktverzerrungen und des Mißbrauchs von Insiderinformationen
ÜbG § 6 Verhandlungen mit der Zielgesellschaft
ÜbG § 7 Angebotsunterlage
ÜbG § 8 Bedingungen, Rücktrittsvorbehalte
ÜbG § 9 Prüfung des Angebots, Beiziehung eines Sachverständigen durch den Bieter
ÜbG § 10 Anzeige des Angebots
ÜbG § 11 Veröffentlichung und Information der Zielgesellschaft
ÜbG § 12 Verhinderungsverbot und Objektivitätsgebot
ÜbG § 13 Beiziehung eines Sachverständigen durch die Zielgesellschaft
ÜbG § 14 Äußerung der Zielgesellschaft, Prüfung und Veröffentlichung
ÜbG § 15 Verbesserungen und sonstige Änderungen des Angebots
ÜbG § 16 Transaktionen in Beteiligungspapieren der Zielgesellschaft
ÜbG § 17 Rechtsfolgen von konkurrierenden Angeboten
ÜbG § 18 Weitere Äußerungen des Bieters und der Zielgesellschaft, Anordnungen der Übernahmekommisson betreffend die Information der Öffentlichkeit
ÜbG § 19 Frist für die Annahme des Angebots, Veröffentlichung des Ergebnisses
ÜbG § 20 Zuteilungsregelung beim Teilangebot
ÜbG § 21 Sperrfrist
ÜbG § 22 Angebotspflicht
ÜbG § 22 a Bildung, Auflösung oder Änderung einer Gruppe gemeinsam vorgehender Rechtsträger
ÜbG § 22 b Passive Kontrollerlangung
ÜbG § 23 Hinzurechnung von Beteiligungen und Erstreckung der Bieterpflichten
ÜbG § 24 Ausnahmen von der Angebotspflicht
ÜbG § 25 Anzeigepflicht bei kontrollierender Beteiligung
ÜbG § 25 a Freiwillige Angebote zur Kontrollerlangung
ÜbG § 25 b Inhalt des Angebots
ÜbG § 26 Preis des Angebots
ÜbG § 26 a Überschreiten der gesicherten Sperrminorität
ÜbG § 26 b Feststellungsverfahren
ÜbG § 27 Abweichende Satzungsbestimmungen
ÜbG § 27 a Durchbrechung von Übernahmehindernissen
ÜbG § 27 b Aktiengesellschaften mit Sitz im Inland und Notierung im Ausland
ÜbG § 27 c Aktiengesellschaften mit Sitz im Ausland und Notierung im Inland
ÜbG § 27 d Internationale Zusammenarbeit der Aufsichtsstellen
ÜbG § 27 e Angebote zur Beendigung der Handelszulassung
ÜbG § 27 f Angebote bei bestimmten gesellschaftsrechtlichen Maßnahmen
ÜbG § 27 g Anwendung auf ausländische Aktiengesellschaften
ÜbG § 28 Übernahmekommission
ÜbG § 29 Aufgaben der Übernahmekommission, Vorfragenentscheidung
ÜbG § 30 Verfahren
ÜbG § 30 a Rechtsmittelverfahren
ÜbG § 31 Auslagenersatz, Kosten und Gebühren
ÜbG § 32 Veröffentlichung von Stellungnahmen und Entscheidungen
ÜbG § 33 Besondere Vorschriften über das Pflichtangebot, die Preisbildung und zivilrechtliche Sanktionen
ÜbG § 34 Ruhen des Stimmrechts
ÜbG § 35 Strafbestimmungen
ÜbG § 36 Verweisungen
ÜbG § 37 In-Kraft-Treten
ÜbG § 38 Umsetzung der Übernahme-Richtlinie
ÜbG § 39 Übergangsbestimmungen
ÜbG Artikel 4 § 1 Inkrafttreten
ÜbG Artikel 4 § 2 Anwendbarkeit
ÜbG Artikel 4 § 3 Ausnahme von der Angebotspflicht kraft Satzung (Opting-out)
ÜbG Artikel 4 § 4 Verordnungen
ÜbG Artikel 4 § 5 Errichtung der Übernahmekommission
ÜbG Artikel 4 § 6 Vollziehungsklausel
ÜbG Artikel 11 § 2 (Anm.: aus BGBl. I Nr. 71/2009, zu den §§ 1, 16, 24, 26a und 27a, BGBl. I Nr. 127/1998)
ÜbG Artikel 17 § 6 (Anm.: aus BGBl. I Nr. 190/2013, zu den §§ 30, 30a und 35, BGBl. I Nr. 127/1998)
zurück


RaTG.at Hier finden Sie Informationen über "Rechtsanwälte in Österreich!

Copyright Harb EDV Limited, Zweigniederlassung Schwaz, Alois Norer Strasse 3, 6130 Schwaz, Österreich