Inhaltsverzeichnis: Alle Paragraphen zum Gesetz

Paragraphen
KflG Anlage 1
KflG Anlage 2
KflG § 0
KflG § 1 Begriffsbestimmungen, Inhalt und Umfang der Berechtigungen
KflG § 2 Antragspflicht für Konzessionen und Genehmigungen, Inhalt des Konzessionsantrages
KflG § 3 Aufsichtsbehörden
KflG § 4 Grenzüberschreitende Kraftfahrlinienverkehre, zwischenstaatliche Vereinbarungen
KflG § 4 a Verkehrsunternehmensregister
KflG § 5 Verfahrensvorschriften für die Erteilung einer Berechtigung
KflG § 6 Weitere Verfahrensvorschriften
KflG § 7 Voraussetzungen und Ausschließungsgründe für die Erteilung von Berechtigungen
KflG § 8 Voraussetzungen für die Ausübung des Berufs des Personenkraftverkehrsunternehmers
KflG § 8 a Gemeinschaftslizenz
KflG § 9 Zuverlässigkeit
KflG § 10 Fachliche Eignung, Bescheinigung über deren Nachweis, Prüfungskommissionen
KflG § 10 a Verkehrsleiter
KflG § 11 Finanzielle Leistungsfähigkeit
KflG § 12 Befreiung von der Voraussetzung der österreichischen Staatsbürgerschaft, Gleichstellung mit Inländern
KflG § 13 Straßeneignung
KflG § 14 Verkehrsbereich
KflG § 15 Konzessionsdauer und jährliche Betriebsdauer
KflG § 16 Auflagen
KflG § 17 Teilen und Koppeln von Kraftfahrlinien, Betrieb von Schnellkursen
KflG § 18 Aufnahme des Betriebes
KflG § 19 Inhalt des Konzessionsbescheides
KflG § 20 Pflichten des Berechtigungsinhabers, des Verkehrsleiters und des Fahrzeuglenkers
KflG § 22 Betriebsführerübertragung und Auftragsfahrten
KflG § 23 Bestellung von Kursen, nicht-kommerzieller Betrieb von Kraftfahrlinien
KflG § 24 Betriebspflichtenthebung
KflG § 25 Widerruf der Berechtigung
KflG § 26 Amtshilfe
KflG § 27 Erlöschen der Berechtigung
KflG § 28 Rechtsnachfolge
KflG § 29 Wiedererteilung der Konzession, Ersatz- und Nachfolgeverkehr
KflG § 31 Beförderungspreise
KflG § 32 Beförderungsbedingungen
KflG § 32 a Fahrgastrechte, Geltungsbereich
KflG § 32 b Außergerichtliche Streitbeilegung mit Fahrgästen
KflG § 33 Haltestellengenehmigung
KflG § 34 Haltestellenzeichen
KflG § 35 Übergangsbestimmungen für bestehende Haltestellenzeichen
KflG § 36 Fahrpläne
KflG § 37 Ausgleich der Verkehrsinteressen, Förderung der Zusammenarbeit und von Zusammenschlüssen der Unternehmen und Berücksichtigung der Ziele der Bundes- und Landesverkehrsplanung
KflG § 38 Rufbusse und Anrufsammeltaxis
KflG § 39 Fahrzeuge
KflG § 40 Zwischenprüfung
KflG § 41 Leiter des Betriebsdienstes
KflG § 42 Meldepflichten
KflG § 43 Fahrdienst
KflG § 44 Benützung der Fahrzeuge
KflG § 44 a Fahrerqualifizierungsnachweis
KflG § 44 b Grundqualifikation
KflG § 44 c Weiterbildung
KflG § 44 d Grundqualifikation und Weiterbildung in Österreich
KflG § 45 Aufsicht
KflG § 46 Verordnungen
KflG § 47 Strafbestimmungen
KflG § 48 Mitwirkung
KflG § 49 Verweisungen
KflG § 50 Revision
KflG § 51 Inkrafttreten
KflG § 52 Übergangsbestimmungen
KflG § 53 Anhängige Verwaltungsstrafverfahren
KflG § 54 Vollziehung
KflG § 56 Geltungsbereich
KflG § 57 Begriffsbestimmungen
KflG § 58 Wöchentliche Höchstarbeitszeit
KflG § 59 Ruhepausen
KflG § 60 Nachtarbeit
KflG § 61 Aufzeichnungspflicht
zurück


RaTG.at Hier finden Sie Informationen über "Rechtsanwälte in Österreich!

Copyright Harb EDV Limited, Zweigniederlassung Schwaz, Alois Norer Strasse 3, 6130 Schwaz, Österreich