Inhaltsverzeichnis: Alle Paragraphen zum Gesetz

Paragraphen
MJvG-V § 0
MJvG-V Anlage 1
MJvG-V Anlage 2
MJvG-V § 1 Anwendungsbereich
MJvG-V § 2 Grundsätzliche Gliederung und Struktur
MJvG-V § 3 Ziele und Grundsätze der Grundausbildung
MJvG-V § 4 Organisation und Leitung der Jv-Grundausbildung
MJvG-V § 5 Gemeinsame Kurse für Auszubildende aus mehreren Sprengeln
MJvG-V § 6 Externe Schulungsangebote
MJvG-V § 7 Zulassungsvoraussetzungen
MJvG-V § 8 Zulassung zur Grundausbildung
MJvG-V § 9 Allgemeine Gliederung und Gestaltung der Jv-Grundausbildung
MJvG-V § 10 Praktische Ausbildung
MJvG-V § 11 Ausbildungsplan
MJvG-V § 12 Beurteilung des Ausbildungserfolgs im Rahmen des Ausbildungslehrgangs
MJvG-V § 13 Ausschluss von der Grundausbildung und Widerruf der Zulassung
MJvG-V § 14 Aufbau und Gestaltung der Jv-Grundausbildung (Modulaufstellung)
MJvG-V § 15 Stundenanzahl und notwendige Anpassungen
MJvG-V § 16 Prüfungskommission
MJvG-V § 17 Prüfungssenate
MJvG-V § 18 Enden der Zugehörigkeit zur Prüfungskommission (zum Prüfungssenat)
MJvG-V § 19 Kommissionelle (mündliche) Dienstprüfungen
MJvG-V § 20 Optionale schriftliche und praktische Prüfungsteile
MJvG-V § 21 Zuweisung zur Dienstprüfung und Sonderurlaub
MJvG-V § 22 Gestaltung von Prüfungen
MJvG-V § 23 Wiederholung von Prüfungen
MJvG-V § 24 Prüfungsnachweise und -zeugnisse
MJvG-V § 25 Abschluss der Jv-Grundausbildung
MJvG-V § 26 Ausbildungscontrolling und Qualitätssicherung
MJvG-V § 27 Teilnahme im Rahmen der berufsbegleitenden Fortbildung
MJvG-V § 28 Sprachliche Gleichbehandlung
MJvG-V § 29 Anrechnungen
MJvG-V § 30 Verweisungen
MJvG-V § 31 Schluss- und Übergangsbestimmungen
zurück


RaTG.at Hier finden Sie Informationen über "Rechtsanwälte in Österreich!

Copyright Harb EDV Limited, Zweigniederlassung Schwaz, Alois Norer Strasse 3, 6130 Schwaz, Österreich