Inhaltsverzeichnis: Alle Paragraphen zum Gesetz

Paragraphen
SchVG § 0
SchVG § 1 Errichtung von überschulischen Schülervertretungen
SchVG § 2 Aufgaben der überschulischen Schülervertretungen
SchVG § 3 Erfüllung der Aufgaben
SchVG § 4
SchVG § 5 Bezeichnung der Mitglieder der Schülervertretungen
SchVG § 6 Zusammensetzung einer Landesschülervertretung
SchVG § 7 Bestellungsweise und Funktionsdauer
SchVG § 8 Wahlrecht
SchVG § 9 Wahlausschreibung; Verzeichnis der Wahlberechtigten und der Wählbaren
SchVG § 10 Wahlkommission
SchVG § 11 Wählerversammlung und Durchführung der Wahl
SchVG § 12 Stimmzettel, Wahlkuvert
SchVG § 13 Ausfüllen und Wertung des Stimmzettels
SchVG § 14 Ungültigkeit des Stimmzettels
SchVG § 15 Zählen und Verzeichnen der Wahlpunkte
SchVG § 16 Wertung der Wahlpunkte
SchVG § 17 Beurkundung des Wahlvorganges und Bekanntgabe des Wahlergebnisses
SchVG § 18 Anfechtung der Wahl
SchVG § 19 Landesschulsprecher, Stellvertreter
SchVG § 20 Rücktritt des Landesschulsprechers, der Stellvertreter
SchVG § 21 Zusammensetzung der Bundesschülervertretung
SchVG § 22 Bundesschulsprecher, Stellvertreter
SchVG § 23 Rücktritt des Bundesschulsprechers, der Stellvertreter
SchVG § 24 Abwahl des Bundesschulsprechers, der Stellvertreter
SchVG § 25 Zusammensetzung der Zentrallehranstaltenschülervertretung
SchVG § 26 Funktionsdauer
SchVG § 27 Anwendung von Bestimmungen des 2. Abschnitts
SchVG § 28 Zentrallehranstaltensprecher, Stellvertreter
SchVG § 29 Beratungen
SchVG § 30 Einberufung von Sitzungen
SchVG § 31 Leitung der Sitzungen
SchVG § 32 Niederschrift
SchVG § 33 Beschlußfassung
SchVG § 34 Einladung von Sachverständigen und Beobachtern
SchVG § 35 Ehrenamt
SchVG § 36 Geschäftsordnung
SchVG § 37 Personal- und Sachaufwand
SchVG § 38
SchVG § 39 Vollziehung
zurück


RaTG.at Hier finden Sie Informationen über "Rechtsanwälte in Österreich!

Copyright Harb EDV Limited, Zweigniederlassung Schwaz, Alois Norer Strasse 3, 6130 Schwaz, Österreich