§ 1 UGB

Unternehmensgesetzbuch dRGBl. S 219/1897 zuletzt geändert durch BGBl. I Nr. 120/2005

Inkrafttretensdatum: 01.01.2007


Erstes Buch

Allgemeine Bestimmungen

Erster Abschnitt

Begriffe und Anwendungsbereich

Unternehmer und Unternehmen

§ 1.

(1) Unternehmer ist, wer ein Unternehmen betreibt.

(2) Ein Unternehmen ist jede auf Dauer angelegte Organisation selbständiger wirtschaftlicher Tätigkeit, mag sie auch nicht auf Gewinn gerichtet sein.

(3) Soweit in der Folge der Begriff des Unternehmers verwendet wird, erfasst er Unternehmerinnen und Unternehmer gleichermaßen.

Paragraphen
UGB § 0
UGB § 1
UGB § 2
UGB § 3
UGB § 4
UGB § 5
UGB § 6
UGB § 7
UGB § 8
UGB § 9
UGB § 10
UGB § 11
UGB § 12
UGB § 13
UGB § 14
UGB § 15
UGB § 16
UGB § 17
UGB § 18
UGB § 19
UGB § 20
UGB § 21
UGB § 22
UGB § 23
UGB § 24
UGB § 28
UGB § 29
UGB § 30
UGB § 31
UGB § 32
UGB § 33
UGB § 34
UGB § 35
UGB § 36
UGB § 37
UGB § 38
UGB § 39
UGB § 40
UGB § 48
UGB § 49
UGB § 50
UGB § 51
UGB § 52
UGB § 53
UGB § 54
UGB § 55
UGB § 56
UGB § 57
UGB § 58
UGB § 105
UGB § 106
UGB § 107
UGB § 108
UGB § 109
UGB § 110
UGB § 111
UGB § 112
UGB § 113
UGB § 114
UGB § 115
UGB § 116
UGB § 117
UGB § 118
UGB § 119
UGB § 120
UGB § 121
UGB § 122
UGB § 123
UGB § 124
UGB § 125
UGB § 126
UGB § 127
UGB § 128
UGB § 129
UGB § 130
UGB § 131
UGB § 132
UGB § 133
UGB § 134
UGB § 135
UGB § 137
UGB § 138
UGB § 139
UGB § 140
UGB § 141
UGB § 142
UGB § 143
UGB § 144
UGB § 145
UGB § 146
UGB § 147
UGB § 148
UGB § 149
UGB § 150
UGB § 151
UGB § 152
UGB § 153
UGB § 154
UGB § 155
UGB § 156
UGB § 157
UGB § 158
UGB § 159
UGB § 160
UGB § 161
UGB § 162
UGB § 163
UGB § 164
UGB § 165
UGB § 166
UGB § 167
UGB § 168
UGB § 169
UGB § 170
UGB § 171
UGB § 172
UGB § 173
UGB § 174
UGB § 175
UGB § 176
UGB § 177
UGB § 178
UGB § 179
UGB § 180
UGB § 181
UGB § 182
UGB § 183
UGB § 184
UGB § 185
UGB § 186
UGB § 187
UGB § 188
UGB § 189
UGB § 189a
UGB § 190
UGB § 191
UGB § 192
UGB § 193
UGB § 194
UGB § 195
UGB § 196
UGB § 196a
UGB § 197
UGB § 198
UGB § 199
UGB § 200
UGB § 201
UGB § 202
UGB § 203
UGB § 204
UGB § 206
UGB § 207
UGB § 208
UGB § 209
UGB § 211
UGB § 212
UGB § 213
UGB § 214
UGB § 215
UGB § 216
UGB § 221
UGB § 222
UGB § 223
UGB § 224
UGB § 225
UGB § 226
UGB § 227
UGB § 229
UGB § 231
UGB § 232
UGB § 234
UGB § 235
UGB § 236
UGB § 237
UGB § 238
UGB § 239
UGB § 240
UGB § 241
UGB § 242
UGB § 243
UGB § 243a
UGB § 243b
UGB § 243c
UGB § 244
UGB § 245
UGB § 245a
UGB § 246
UGB § 247
UGB § 249
UGB § 250
UGB § 251
UGB § 252
UGB § 253
UGB § 254
UGB § 255
UGB § 256
UGB § 257
UGB § 258
UGB § 259
UGB § 260
UGB § 261
UGB § 262
UGB § 263
UGB § 264
UGB § 265
UGB § 266
UGB § 267
UGB § 267a
UGB § 267b
UGB § 268
UGB § 269
UGB § 269a
UGB § 270
UGB § 271
UGB § 271a
UGB § 271b
UGB § 271c
UGB § 272
UGB § 273
UGB § 274
UGB § 275
UGB § 276
UGB § 277
UGB § 278
UGB § 279
UGB § 280
UGB § 280a
UGB § 281
UGB § 282
UGB § 283
UGB § 284
UGB § 285
UGB § 343
UGB § 344
UGB § 345
UGB § 346
UGB § 347
UGB § 348
UGB § 349
UGB § 351
UGB § 353
UGB § 354
UGB § 355
UGB § 356
UGB § 357
UGB § 363
UGB § 364
UGB § 365
UGB § 367
UGB § 368
UGB § 369
UGB § 370
UGB § 371
UGB § 372
UGB § 373
UGB § 374
UGB § 376
UGB § 377
UGB § 378
UGB § 379
UGB § 381
UGB § 383
UGB § 384
UGB § 385
UGB § 386
UGB § 387
UGB § 388
UGB § 389
UGB § 390
UGB § 391
UGB § 392
UGB § 393
UGB § 394
UGB § 395
UGB § 396
UGB § 397
UGB § 398
UGB § 399
UGB § 400
UGB § 401
UGB § 402
UGB § 403
UGB § 404
UGB § 405
UGB § 407
UGB § 408
UGB § 409
UGB § 410
UGB § 411
UGB § 412
UGB § 413
UGB § 414
UGB § 416
UGB § 417
UGB § 418
UGB § 419
UGB § 420
UGB § 421
UGB § 422
UGB § 423
UGB § 424
UGB § 425
UGB § 426
UGB § 427
UGB § 428
UGB § 429
UGB § 430
UGB § 431
UGB § 432
UGB § 433
UGB § 434
UGB § 435
UGB § 436
UGB § 437
UGB § 438
UGB § 439
UGB § 439a
UGB § 440
UGB § 441
UGB § 442
UGB § 443
UGB § 444
UGB § 445
UGB § 446
UGB § 447
UGB § 448
UGB § 449
UGB § 450
UGB § 451
UGB § 454
UGB § 455
UGB § 456
UGB § 457
UGB § 458
UGB § 459
UGB § 460
UGB § 474
UGB § 476
UGB § 477
UGB § 478
UGB § 479
UGB § 480
UGB § 481
UGB § 482
UGB § 483
UGB § 484
UGB § 485
UGB § 486
UGB § 486a
UGB § 487
UGB § 488
UGB § 511
UGB § 512
UGB § 513
UGB § 514
UGB § 515
UGB § 516
UGB § 517
UGB § 518
UGB § 519
UGB § 520
UGB § 521
UGB § 522
UGB § 523
UGB § 524
UGB § 525
UGB § 526
UGB § 527
UGB § 528
UGB § 529
UGB § 530
UGB § 531
UGB § 532
UGB § 533
UGB § 534
UGB § 535
UGB § 536
UGB § 537
UGB § 538
UGB § 539
UGB § 540
UGB § 541
UGB § 542
UGB § 543
UGB § 544
UGB § 545
UGB § 546
UGB § 547
UGB § 548
UGB § 549
UGB § 550
UGB § 551
UGB § 552
UGB § 553
UGB § 553a
UGB § 553b
UGB § 553c
UGB § 554
UGB § 555
UGB § 556
UGB § 557
UGB § 558
UGB § 559
UGB § 560
UGB § 561
UGB § 562
UGB § 563
UGB § 564
UGB § 564a
UGB § 564b
UGB § 564c
UGB § 565
UGB § 566
UGB § 567
UGB § 568
UGB § 569
UGB § 570
UGB § 571
UGB § 572
UGB § 573
UGB § 574
UGB § 575
UGB § 576
UGB § 577
UGB § 578
UGB § 579
UGB § 580
UGB § 581
UGB § 582
UGB § 583
UGB § 584
UGB § 585
UGB § 586
UGB § 587
UGB § 588
UGB § 589
UGB § 590
UGB § 591
UGB § 592
UGB § 593
UGB § 594
UGB § 595
UGB § 596
UGB § 597
UGB § 598
UGB § 599
UGB § 600
UGB § 601
UGB § 602
UGB § 603
UGB § 604
UGB § 605
UGB § 606
UGB § 607
UGB § 608
UGB § 609
UGB § 610
UGB § 611
UGB § 612
UGB § 613
UGB § 614
UGB § 615
UGB § 616
UGB § 617
UGB § 618
UGB § 619
UGB § 620
UGB § 621
UGB § 622
UGB § 623
UGB § 624
UGB § 625
UGB § 626
UGB § 627
UGB § 628
UGB § 629
UGB § 630
UGB § 631
UGB § 632
UGB § 633
UGB § 634
UGB § 635
UGB § 636
UGB § 636a
UGB § 637
UGB § 638
UGB § 639
UGB § 640
UGB § 641
UGB § 642
UGB § 643
UGB § 644
UGB § 645
UGB § 646
UGB § 647
UGB § 648
UGB § 649
UGB § 650
UGB § 651
UGB § 652
UGB § 653
UGB § 654
UGB § 655
UGB § 656
UGB § 657
UGB § 658
UGB § 659
UGB § 660
UGB § 661
UGB § 662
UGB § 663
UGB § 663a
UGB § 663b
UGB § 664
UGB § 665
UGB § 666
UGB § 667
UGB § 668
UGB § 669
UGB § 670
UGB § 671
UGB § 672
UGB § 673
UGB § 674
UGB § 676
UGB § 677
UGB § 678
UGB § 700
UGB § 701
UGB § 702
UGB § 703
UGB § 704
UGB § 705
UGB § 706
UGB § 707
UGB § 708
UGB § 709
UGB § 710
UGB § 711
UGB § 712
UGB § 713
UGB § 714
UGB § 715
UGB § 716
UGB § 717
UGB § 718
UGB § 719
UGB § 720
UGB § 721
UGB § 722
UGB § 723
UGB § 724
UGB § 725
UGB § 726
UGB § 727
UGB § 728
UGB § 729
UGB § 730
UGB § 731
UGB § 732
UGB § 733
UGB § 734
UGB § 735
UGB § 736
UGB § 737
UGB § 738
UGB § 739
UGB § 739a
UGB § 740
UGB § 741
UGB § 742
UGB § 743
UGB § 744
UGB § 745
UGB § 746
UGB § 747
UGB § 748
UGB § 749
UGB § 750
UGB § 751
UGB § 752
UGB § 753
UGB § 754
UGB § 755
UGB § 756
UGB § 757
UGB § 758
UGB § 759
UGB § 760
UGB § 761
UGB § 762
UGB § 763
UGB § 764
UGB § 765
UGB § 766
UGB § 767
UGB § 768
UGB § 769
UGB § 770
UGB § 771
UGB § 772
UGB § 773
UGB § 774
UGB § 775
UGB § 776
UGB § 777
UGB § 778
UGB § 779
UGB § 780
UGB § 781
UGB § 783
UGB § 784
UGB § 785
UGB § 786
UGB § 787
UGB § 788
UGB § 789
UGB § 792
UGB § 793
UGB § 794
UGB § 795
UGB § 796
UGB § 797
UGB § 798
UGB § 799
UGB § 800
UGB § 801
UGB § 802
UGB § 803
UGB § 804
UGB § 805
UGB § 806
UGB § 807
UGB § 808
UGB § 809
UGB § 810
UGB § 811
UGB § 811a
UGB § 811b
UGB § 812
UGB § 813
UGB § 814
UGB § 815
UGB § 816
UGB § 817
UGB § 818
UGB § 819
UGB § 820
UGB § 821
UGB § 822
UGB § 823
UGB § 824
UGB § 825
UGB § 826
UGB § 827
UGB § 828
UGB § 829
UGB § 830
UGB § 831
UGB § 832
UGB § 833
UGB § 834
UGB § 835
UGB § 836
UGB § 837
UGB § 838
UGB § 839
UGB § 840
UGB § 841
UGB § 842
UGB § 843
UGB § 844
UGB § 845
UGB § 846
UGB § 847
UGB § 848
UGB § 849
UGB § 850
UGB § 851
UGB § 852
UGB § 853
UGB § 854
UGB § 855
UGB § 856
UGB § 857
UGB § 858
UGB § 859
UGB § 860
UGB § 861
UGB § 862
UGB § 863
UGB § 864
UGB § 865
UGB § 866
UGB § 867
UGB § 868
UGB § 869
UGB § 870
UGB § 871
UGB § 872
UGB § 873
UGB § 874
UGB § 875
UGB § 876
UGB § 877
UGB § 878
UGB § 879
UGB § 880
UGB § 881
UGB § 882
UGB § 883
UGB § 884
UGB § 885
UGB § 886
UGB § 887
UGB § 888
UGB § 889
UGB § 890
UGB § 891
UGB § 892
UGB § 893
UGB § 894
UGB § 895
UGB § 896
UGB § 897
UGB § 898
UGB § 899
UGB § 900
UGB § 901
UGB § 902
UGB § 903
UGB § 904
UGB § 905
UGB § 906
UGB § 907
UGB § 908
UGB § 909
UGB Art. 2-1
UGB Art. 6-1
UGB Art. 8-1
UGB Art. 10-2
UGB Art. 10-3
UGB Art. 10-4
UGB Art. 10-5
UGB Art. 10-6
UGB Art. 11-1
UGB Art. 11-2

Inhaltsverzeichnis: Alle Paragraphen zum Gesetz UGB

Paragraphen
UGB § 0
UGB § 1 Unternehmer und Unternehmen
UGB § 2 Unternehmer kraft Rechtsform
UGB § 3 Unternehmer kraft Eintragung
UGB § 4 Anwendungsbereich des Ersten Buches, Wahlmöglichkeit
UGB § 5 Anwendungsbereich der weiteren Bücher
UGB § 6 Öffentlichrechtliche Bestimmungen
UGB § 7 Führung des Firmenbuchs
UGB § 8 Eintragung
UGB § 9 Das Firmenbuch betreffende Einsichtnahmen, Auszüge und Bestätigungen
UGB § 10 Veröffentlichungen
UGB § 11 Anmeldungen
UGB § 12 Inländische Zweigniederlassungen ausländischer Rechtsträger
UGB § 13 Verlegung der Hauptniederlassung oder des Sitzes
UGB § 14 Geschäftspapiere und Bestellscheine
UGB § 15 Publizität des Firmenbuchs
UGB § 16 Gerichtliche Feststellungen
UGB § 17 Begriff
UGB § 18 Eigenschaften der Firma
UGB § 19 Zwingende Rechtsformzusätze
UGB § 20 Unzulässige Verwendung fremder Namen
UGB § 21 Fortführung bei Namensänderung
UGB § 22 Fortführung bei Unternehmenserwerb
UGB § 23 Verbot der Leerübertragung
UGB § 24 Fortführung bei Änderungen im Gesellschafterbestand
UGB § 28 Anmeldung der Firma
UGB § 29 Unterscheidbarkeit der Firma
UGB § 30 Änderung der Firma, Unternehmensbeendigung
UGB § 31 Insolvenzverfahren
UGB § 32 Eintragung der Bestellung eines Sachwalters oder eines Nachlassvertreters
UGB § 33 Anmeldung einer juristischen Person
UGB § 34 Anmeldung und Eintragung von Änderungen
UGB § 35 Unterschriftenzeichnung
UGB § 36 Ehepakte von Unternehmern
UGB § 37 Unbefugter Firmengebrauch
UGB § 38 Übernahme der Rechtsverhältnisse des Veräußerers durch den Erwerber, Haftung von Veräußerer und Erwerber
UGB § 39 Begrenzung der Haftung des Veräußerers, Frist
UGB § 40 Rechtsstellung des Erben bei Unternehmensfortführung
UGB § 48 Erteilung der Prokura
UGB § 49 Umfang der Prokura
UGB § 50 Unbeschränkbarkeit der Prokura
UGB § 51 Zeichnung des Prokuristen
UGB § 52 Widerruflichkeit und Unübertragbarkeit der Prokura
UGB § 53 Eintragung der Prokura
UGB § 54 Umfang der Handlungsvollmacht
UGB § 55 Beschränkbarkeit der Handlungsvollmacht
UGB § 56 Ladenvollmacht
UGB § 57 Zeichnung des Handlungsbevollmächtigten
UGB § 58 Widerruflichkeit und Übertragbarkeit der Handlungsvollmacht
UGB § 105 Begriff
UGB § 106 Anmeldung zum Firmenbuch
UGB § 107 Anmeldeverpflichtete, Musterzeichnung
UGB § 108 Gestaltungsfreiheit
UGB § 109 Beteiligungsverhältnisse und Beiträge der Gesellschafter, Nachschüsse
UGB § 110 Ersatz für Aufwendungen und Verluste; Herausgabepflicht
UGB § 111 Verzinsungspflicht
UGB § 112 Mitwirkung, Interessenwahrung, Gleichbehandlung, Wettbewerbsverbot
UGB § 113 Verletzung des Wettbewerbsverbots
UGB § 114 Geschäftsführung
UGB § 115 Weisungsgebundenheit
UGB § 116 Umfang der Geschäftsführungsbefugnis
UGB § 117 Entzug und Kündigung der Geschäftsführungsbefugnis
UGB § 118 Kontrollrecht der Gesellschafter
UGB § 119 Beschlussfassung
UGB § 120 Gewinn und Verlust
UGB § 121 Verteilung von Gewinn und Verlust
UGB § 122 Gewinnausschüttung und Entnahmen
UGB § 123 Entstehung der Gesellschaft
UGB § 124 Gesamthandbindung der Gesellschafter
UGB § 125 Vertretung der Gesellschaft
UGB § 126 Umfang der Vertretungsmacht
UGB § 127 Entziehung der Vertretungsmacht
UGB § 128 Unbeschränkte Haftung der Gesellschafter
UGB § 129 Einwendungen des Gesellschafters
UGB § 130 Haftung des eintretenden Gesellschafters
UGB § 131 Auflösungsgründe
UGB § 132 Kündigung eines Gesellschafters
UGB § 133 Auflösung durch gerichtliche Entscheidung
UGB § 134 Gesellschaft auf Lebenszeit, Befristung
UGB § 135 Kündigung durch den Privatgläubiger
UGB § 137 Auseinandersetzung mit dem ausscheidenden Gesellschafter
UGB § 138 Beteiligung des Ausscheidenden an schwebenden Geschäften
UGB § 139 Fortsetzung mit den Erben
UGB § 140 Ausschluss statt Auflösung
UGB § 141 Fortsetzungsbeschluss
UGB § 142 Übergang des Gesellschaftsvermögens
UGB § 143 Anmeldung von Auflösung und Ausscheiden
UGB § 144 Fortsetzung nach Insolvenz der Gesellschaft
UGB § 145 Notwendigkeit der Liquidation
UGB § 146 Bestellung der Liquidatoren
UGB § 147 Abberufung von Liquidatoren
UGB § 148 Anmeldung der Liquidatoren
UGB § 149 Rechte und Pflichten der Liquidatoren; Auseinandersetzung
UGB § 150 Mehrere Liquidatoren
UGB § 151 Unbeschränkbarkeit der Befugnisse
UGB § 152 Bindung an Weisungen
UGB § 153 Unterschrift
UGB § 154 Liquidationsbilanz; Zuweisung des Liquidationsgewinnes oder verlustes
UGB § 155 Verteilung des Gesellschaftsvermögens;
UGB § 156 Rechtsverhältnis der bisherigen Gesellschafter untereinander
UGB § 157 Anmeldung des Erlöschens; Einsichtsrecht
UGB § 158 Andere Art der Auseinandersetzung
UGB § 159 Ansprüche gegen einen Gesellschafter
UGB § 160 Begrenzung der Haftung des ausscheidenden Gesellschafters, Frist
UGB § 161 Begriff, Anwendung der Vorschriften über die offene Gesellschaft
UGB § 162 Anmeldung zum Firmenbuch
UGB § 163 Rechtsverhältnis der Gesellschafter untereinander
UGB § 164 Geschäftsführung
UGB § 165 Wettbewerbsverbot
UGB § 166 Kontrollrecht
UGB § 167 Berechnung von Gewinn und Verlust
UGB § 168 Gewinnausschüttung
UGB § 169 Keine Teilnahme am Ausgleich unter den Gesellschaftern
UGB § 170 Vertretung
UGB § 171 Haftung des Kommanditisten
UGB § 172 Umfang der Haftung
UGB § 173 Haftung bei Eintritt als Kommanditist
UGB § 174 Herabsetzung der Haftsumme
UGB § 175 Anmeldung der Änderung einer Haftsumme
UGB § 176 Haftungsumfang vor Eintragung der Gesellschaft, bei Eintritt in diese
UGB § 177 Tod des Kommanditisten
UGB § 178 Ausscheiden des einzigen Komplementärs
UGB § 179 Begriff und Wesen der stillen Gesellschaft
UGB § 180 Einlage des stillen Gesellschafters;
UGB § 181 Gewinn und Verlust
UGB § 182 Gewinn- oder Verlustberechnung
UGB § 183 Kontrollrecht des stillen Gesellschafters
UGB § 184 Kündigung der Gesellschaft; Tod des stillen Gesellschafters
UGB § 185 Andere Auflösungsgründe
UGB § 186 Auseinandersetzung
UGB § 187 Konkurs des Inhabers
UGB § 188 Anfechtung im Insolvenzverfahren
UGB § 189 Anwendungsbereich
UGB § 189 a Begriffsbestimmungen
UGB § 190 Führung der Bücher
UGB § 191 Inventar
UGB § 192 Inventurverfahren
UGB § 193 Pflicht zur Aufstellung
UGB § 194 Unterzeichnung
UGB § 195 Inhalt des Jahresabschlusses
UGB § 196 Vollständigkeit, Verrechnungsverbot
UGB § 196 a Wirtschaftlicher Gehalt, Wesentlichkeit
UGB § 197 Bilanzierungsverbote
UGB § 198 Inhalt der Bilanz
UGB § 199 Haftungsverhältnisse
UGB § 200 Inhalt der Gewinn- und Verlustrechnung
UGB § 201 Allgemeine Grundsätze
UGB § 202 Bewertung von Einlagen und Zuwendungen sowie Entnahmen
UGB § 203 Wertansätze für Gegenstände des Anlagevermögens;
UGB § 204 Abschreibungen im Anlagevermögen
UGB § 206 Wertansätze für Gegenstände des Umlaufvermögens
UGB § 207 Abschreibungen auf Gegenstände des Umlaufvermögens
UGB § 208 Wertaufholung
UGB § 209 Bewertungsvereinfachungsverfahren
UGB § 211 Wertansätze von Passivposten
UGB § 212 Aufbewahrungspflicht, Aufbewahrungsfrist
UGB § 213 Vorlage im Rechtsstreit
UGB § 214 Auszug bei Vorlage im Rechtsstreit
UGB § 215 Vorlage bei Vermögensauseinandersetzungen
UGB § 216 Vorlage von Unterlagen auf Datenträgern
UGB § 221 Umschreibung
UGB § 222 Inhalt des Jahresabschlusses
UGB § 223 Allgemeine Grundsätze für die Gliederung
UGB § 224 Gliederung
UGB § 225 Vorschriften zu einzelnen Posten der Bilanz
UGB § 226 Entwicklung des Anlagevermögens, Pauschalwertberichtigung
UGB § 227 Ausleihungen
UGB § 229 Eigenkapital
UGB § 231 Gliederung
UGB § 232 Vorschriften zu einzelnen Posten der Gewinn- und Verlustrechnung
UGB § 234 Steuern
UGB § 235 Beschränkung der Ausschüttung
UGB § 236 Erläuterung der Bilanz und der Gewinn- und Verlustrechnung
UGB § 237 Inhalt des für alle Gesellschaften geltenden Anhangs
UGB § 238 Anhangangaben für mittelgroße und große Gesellschaften
UGB § 239 Pflichtangaben über Organe und Arbeitnehmer
UGB § 240 Anhangangaben für große Gesellschaften
UGB § 241 Pflichtangaben bei Aktiengesellschaften
UGB § 242 Unterlassen von Angaben
UGB § 243 Lagebericht
UGB § 243 a
UGB § 243 b Corporate Governance-Bericht
UGB § 243 c Bericht über Zahlungen an staatliche Stellen
UGB § 244 Pflicht zur Aufstellung
UGB § 245 Befreiende Konzernabschlüsse und Konzernlageberichte
UGB § 245 a Konzernabschlüsse nach international anerkannten Rechnungslegungsgrundsätzen
UGB § 246 Größenabhängige Befreiungen
UGB § 247 Einzubeziehende Unternehmen, Vorlage- und Auskunftspflichten
UGB § 249 Verzicht auf die Einbeziehung
UGB § 250 Inhalt
UGB § 251 Anzuwendende Vorschriften; Erleichterungen
UGB § 252 Stichtag für die Aufstellung
UGB § 253 Grundsätze, Vollständigkeitsgebot
UGB § 254 Zusammenfassung von Eigenkapital und Beteiligungen
UGB § 255 Zusammenfassung von Forderungen und Schulden verbundener Unternehmen
UGB § 256 Behandlung der Zwischenergebnisse
UGB § 257 Zusammenfassung von Aufwendungen und Erträgen verbundener Unternehmen
UGB § 258 Steuerabgrenzung
UGB § 259 Anteile anderer Gesellschafter
UGB § 260 Einheitliche Bewertung
UGB § 261 Behandlung des Unterschiedsbetrags
UGB § 262 Begriff
UGB § 263 Befreiung
UGB § 264 Wertansatz der Beteiligung und Behandlung des Unterschiedsbetrags
UGB § 265 Erläuterung der Konzernbilanz und der Konzern-Gewinn- und Verlustrechnung, Angaben zum Beteiligungsbesitz
UGB § 266 Weitere Angaben
UGB § 267 Begriff
UGB § 267 a Konsolidierter Corporate-Governance Bericht
UGB § 267 b Konsolidierter Bericht über Zahlungen an staatliche Stellen
UGB § 268 Pflicht zur Abschlußprüfung
UGB § 269 Gegenstand und Umfang der Prüfung
UGB § 269 a Internationale Prüfungsstandards
UGB § 270 Bestellung und Abberufung des Abschlußprüfers
UGB § 271 Befangenheit und Ausgeschlossenheit
UGB § 271 a Ausschlussgründe in besonderen Fällen
UGB § 271 b Befangenheit und Ausgeschlossenheit im Netzwerk
UGB § 271 c Befristetes Tätigkeitsverbot
UGB § 272 Vorlagepflicht, Auskunftsrecht
UGB § 273 Prüfungsbericht
UGB § 274 Bestätigungsvermerk
UGB § 275 Verantwortlichkeit des Abschlußprüfers
UGB § 276 Meinungsverschiedenheiten zwischen Gesellschaft und Abschlußprüfer
UGB § 277 Offenlegung
UGB § 278 Offenlegung für kleine Gesellschaften mit beschränkter Haftung
UGB § 279 Offenlegung für kleine und mittelgroße Aktiengesellschaften und mittelgroße Gesellschaften mit beschränkter Haftung
UGB § 280 Offenlegung des Konzernabschlusses
UGB § 280 a Offenlegung der Zweigniederlassungen ausländischer Kapitalgesellschaften
UGB § 281 Form und Inhalt der Unterlagen bei der Offenlegung, Veröffentlichung und Vervielfältigung
UGB § 282 Prüfungspflicht des Firmenbuchgerichts
UGB § 283 Zwangsstrafen
UGB § 284
UGB § 285 Ausnahmen, Stundung und Nachlass
UGB § 343 Anwendungsbereich
UGB § 344 Vermutung unternehmensbezogener Geschäfte
UGB § 345 Einseitig unternehmensbezogene Geschäfte
UGB § 346 Gebräuche im Geschäftsverkehr
UGB § 347 Sorgfaltspflicht
UGB § 348 Haftung als Gesamtschuldner
UGB § 349 Schadenersatz
UGB § 351 Verkürzung über die Hälfte
UGB § 353 Unanwendbarkeit von § 1335 ABGB
UGB § 354 Entgeltlichkeit
UGB § 355 Kontokorrent
UGB § 356 Sicherheiten
UGB § 357 Pfändung des Saldos
UGB § 363 Unternehmerische Wertpapiere
UGB § 364 Indossament
UGB § 365 Anwendung des Wechselrechts; Aufgebotsverfahren; Kraftloserklärung
UGB § 367 Gutgläubiger Erwerb gesetzlicher Pfandrechte
UGB § 368 Pfandverwertung
UGB § 369 Zurückbehaltungsrecht
UGB § 370 Außerordentliches Zurückbehaltungsrecht
UGB § 371 Befriedigungsrecht
UGB § 372 Eigentumsfiktion und Rechtskraftwirkung bei Befriedigungsrecht
UGB § 373 Annahmeverzug
UGB § 374 Anwendbarkeit der bürgerlich-rechtlichen Bestimmungen
UGB § 376 Schadenersatz wegen Nichterfüllung
UGB § 377 Mängelrüge
UGB § 378 Rügeobliegenheit bei Falschlieferung oder Mengenfehlern
UGB § 379 Aufbewahrungspflicht
UGB § 381 Anwendungsbereich
UGB § 383 Kommissionär, Kommissionsvertrag
UGB § 384 Pflichten des Kommissionärs
UGB § 385 Weisungen des Kommittenten
UGB § 386 Preisgrenzen
UGB § 387 Vorteilhafterer Abschluss
UGB § 388 Beschädigtes oder mangelhaftes Kommissionsgut
UGB § 389 Hinterlegung, Selbsthilfeverkauf
UGB § 390 Haftung des Kommissionärs für das Gut
UGB § 391 Untersuchungs- und Rügepflicht; Aufbewahrung, Notverkauf
UGB § 392 Forderungen aus dem Ausführungsgeschäft
UGB § 393 Vorschuss oder Kredite an Dritte
UGB § 394 Delkredere
UGB § 395 Wechselindossament
UGB § 396 Provision des Kommissionärs; Ersatz von Aufwendungen
UGB § 397 Gesetzliches Pfandrecht
UGB § 398 Befriedigung aus eigenem Kommissionsgut
UGB § 399 Befriedigung aus Forderungen
UGB § 400 Selbsteintritt des Kommissionärs
UGB § 401 Deckungsgeschäft bei Selbsteintritt
UGB § 402 Unabdingbarkeit
UGB § 403 Provision und Kosten bei Selbsteintritt
UGB § 404 Gesetzliches Pfandrecht bei Selbsteintritt
UGB § 405 Ausführungsanzeige und Selbsteintritt; Widerruf der Kommission
UGB § 407 Spediteur, Anwendung des 3. Abschnitts
UGB § 408 Pflichten des Spediteurs
UGB § 409 Fälligkeit der Provision
UGB § 410 Gesetzliches Pfandrecht
UGB § 411 Zwischenspediteur
UGB § 412 Selbsteintritt des Spediteurs
UGB § 413 Spedition zu festen Spesen; Sammelladung
UGB § 414 Verjährung
UGB § 416 Lagerhalter
UGB § 417 Rechte und Pflichten des Lagerhalters
UGB § 418 Besichtigung während der Geschäftszeit
UGB § 419 Sammellagerung
UGB § 420 Lagerkosten
UGB § 421 Gesetzliches Pfandrecht
UGB § 422 Rücknahme des Gutes
UGB § 423 Verjährung
UGB § 424 Übergabe des Lagerscheins
UGB § 425 Frachtführer
UGB § 426 Frachtbrief
UGB § 427 Begleitpapiere
UGB § 428 Lieferfrist; Verhinderung der Beförderung
UGB § 429 Haftung des Frachtführers
UGB § 430 Umfang des Ersatzes
UGB § 431 Haftung für Gehilfen
UGB § 432 Mehrere aufeinanderfolgende Frachtführer
UGB § 433 Verfügungsrecht des Absenders
UGB § 434 Rechte des Empfängers vor der Ankunft des Gutes
UGB § 435 Rechte des Empfängers nach der Ankunft des Gutes
UGB § 436 Zahlungspflicht des Empfängers
UGB § 437 Ablieferungshindernisse
UGB § 438 Erlöschen der Ansprüche gegen den Frachtführer
UGB § 439 Verjährung
UGB § 439 a Anwendung des Beförderungsvertrages im internationalen Straßengüterverkehr (CMR)
UGB § 440 Gesetzliches Pfandrecht
UGB § 441 Rechte und Pflichten des letzten Frachtführers
UGB § 442 Haftung des abliefernden Frachtführers
UGB § 443 Rang mehrerer Pfänder
UGB § 444 Ladeschein
UGB § 445 Inhalt des Ladescheins
UGB § 446 Ladeschein und Frachtvertrag
UGB § 447 Legitimation durch Ladeschein
UGB § 448 Frachtgut gegen Ladeschein
UGB § 449 Ladeschein und nachfolgende Frachtführer
UGB § 450 Wirkungen der Übergabe des Ladescheins
UGB § 451
UGB § 454
UGB § 455 Anwendungsbereich
UGB § 456 Verzugszinsen
UGB § 457 Dauer von Abnahme- oder Überprüfungsverfahren
UGB § 458 Entschädigung für Betreibungskosten
UGB § 459 Grob nachteilige Vertragsbestimmungen oder Geschäftspraktiken
UGB § 460 Verbandsklage
UGB § 474
UGB § 476
UGB § 477
UGB § 478
UGB § 479
UGB § 480
UGB § 481
UGB § 482
UGB § 483
UGB § 484
UGB § 485
UGB § 486
UGB § 486 a
UGB § 487
UGB § 488
UGB § 511
UGB § 512
UGB § 513
UGB § 514
UGB § 515
UGB § 516
UGB § 517
UGB § 518
UGB § 519
UGB § 520
UGB § 521
UGB § 522
UGB § 523
UGB § 524
UGB § 525
UGB § 526
UGB § 527
UGB § 528
UGB § 529
UGB § 530
UGB § 531
UGB § 532
UGB § 533
UGB § 534
UGB § 535
UGB § 536
UGB § 537
UGB § 538
UGB § 539
UGB § 540
UGB § 541
UGB § 542
UGB § 543
UGB § 544
UGB § 545
UGB § 546
UGB § 547
UGB § 548
UGB § 549
UGB § 550
UGB § 551
UGB § 552
UGB § 553
UGB § 553 a
UGB § 553 b
UGB § 553 c
UGB § 554
UGB § 555
UGB § 556
UGB § 557
UGB § 558
UGB § 559
UGB § 560
UGB § 561
UGB § 562
UGB § 563
UGB § 564
UGB § 564 a
UGB § 564 b
UGB § 564 c
UGB § 565
UGB § 566
UGB § 567
UGB § 568
UGB § 569
UGB § 570
UGB § 571
UGB § 572
UGB § 573
UGB § 574
UGB § 575
UGB § 576
UGB § 577
UGB § 578
UGB § 579
UGB § 580
UGB § 581
UGB § 582
UGB § 583
UGB § 584
UGB § 585
UGB § 586
UGB § 587
UGB § 588
UGB § 589
UGB § 590
UGB § 591
UGB § 592
UGB § 593
UGB § 594
UGB § 595
UGB § 596
UGB § 597
UGB § 598
UGB § 599
UGB § 600
UGB § 601
UGB § 602
UGB § 603
UGB § 604
UGB § 605
UGB § 606
UGB § 607
UGB § 608
UGB § 609
UGB § 610
UGB § 611
UGB § 612
UGB § 613
UGB § 614
UGB § 615
UGB § 616
UGB § 617
UGB § 618
UGB § 619
UGB § 620
UGB § 621
UGB § 622
UGB § 623
UGB § 624
UGB § 625
UGB § 626
UGB § 627
UGB § 628
UGB § 629
UGB § 630
UGB § 631
UGB § 632
UGB § 633
UGB § 634
UGB § 635
UGB § 636
UGB § 636 a
UGB § 637
UGB § 638
UGB § 639
UGB § 640
UGB § 641
UGB § 642
UGB § 643
UGB § 644
UGB § 645
UGB § 646
UGB § 647
UGB § 648
UGB § 649
UGB § 650
UGB § 651
UGB § 652
UGB § 653
UGB § 654
UGB § 655
UGB § 656
UGB § 657
UGB § 658
UGB § 659
UGB § 660
UGB § 661
UGB § 662
UGB § 663
UGB § 663 a
UGB § 663 b
UGB § 664
UGB § 665
UGB § 666
UGB § 667
UGB § 668
UGB § 669
UGB § 670
UGB § 671
UGB § 672
UGB § 673
UGB § 674
UGB § 676
UGB § 677
UGB § 678
UGB § 700
UGB § 701
UGB § 702
UGB § 703
UGB § 704
UGB § 705
UGB § 706
UGB § 707
UGB § 708
UGB § 709
UGB § 710
UGB § 711
UGB § 712
UGB § 713
UGB § 714
UGB § 715
UGB § 716
UGB § 717
UGB § 718
UGB § 719
UGB § 720
UGB § 721
UGB § 722
UGB § 723
UGB § 724
UGB § 725
UGB § 726
UGB § 727
UGB § 728
UGB § 729
UGB § 730
UGB § 731
UGB § 732
UGB § 733
UGB § 734
UGB § 735
UGB § 736
UGB § 737
UGB § 738
UGB § 739
UGB § 739 a
UGB § 740
UGB § 741
UGB § 742
UGB § 743
UGB § 744
UGB § 745
UGB § 746
UGB § 747
UGB § 748
UGB § 749
UGB § 750
UGB § 751
UGB § 752
UGB § 753
UGB § 754
UGB § 755
UGB § 756
UGB § 757
UGB § 758
UGB § 759
UGB § 760
UGB § 761
UGB § 762
UGB § 763
UGB § 764
UGB § 765
UGB § 766
UGB § 767
UGB § 768
UGB § 769
UGB § 770
UGB § 771
UGB § 772
UGB § 773
UGB § 774
UGB § 775
UGB § 776
UGB § 777
UGB § 778
UGB § 779
UGB § 780
UGB § 781
UGB § 783
UGB § 784
UGB § 785
UGB § 786
UGB § 787
UGB § 788
UGB § 789
UGB § 792
UGB § 793
UGB § 794
UGB § 795
UGB § 796
UGB § 797
UGB § 798
UGB § 799
UGB § 800
UGB § 801
UGB § 802
UGB § 803
UGB § 804
UGB § 805
UGB § 806
UGB § 807
UGB § 808
UGB § 809
UGB § 810
UGB § 811
UGB § 811 a
UGB § 811 b
UGB § 812
UGB § 813
UGB § 814
UGB § 815
UGB § 816
UGB § 817
UGB § 818
UGB § 819
UGB § 820
UGB § 821
UGB § 822
UGB § 823
UGB § 824
UGB § 825
UGB § 826
UGB § 827
UGB § 828
UGB § 829
UGB § 830
UGB § 831
UGB § 832
UGB § 833
UGB § 834
UGB § 835
UGB § 836
UGB § 837
UGB § 838
UGB § 839
UGB § 840
UGB § 841
UGB § 842
UGB § 843
UGB § 844
UGB § 845
UGB § 846
UGB § 847
UGB § 848
UGB § 849
UGB § 850
UGB § 851
UGB § 852
UGB § 853
UGB § 854
UGB § 855
UGB § 856
UGB § 857
UGB § 858
UGB § 859
UGB § 860
UGB § 861
UGB § 862
UGB § 863
UGB § 864
UGB § 865
UGB § 866
UGB § 867
UGB § 868
UGB § 869
UGB § 870
UGB § 871
UGB § 872
UGB § 873
UGB § 874
UGB § 875
UGB § 876
UGB § 877
UGB § 878
UGB § 879
UGB § 880
UGB § 881
UGB § 882
UGB § 883
UGB § 884
UGB § 885
UGB § 886
UGB § 887
UGB § 888
UGB § 889
UGB § 890
UGB § 891
UGB § 892
UGB § 893
UGB § 894
UGB § 895
UGB § 896
UGB § 897
UGB § 898
UGB § 899
UGB § 900
UGB § 901
UGB § 902
UGB § 903
UGB § 904
UGB § 905
UGB § 906 Inkrafttreten
UGB § 907 Übergangsbestimmungen zum Handelsrechts-Änderungsgesetz
UGB § 908 Verhältnis zum Recht der Europäischen Union
UGB § 909 Vollziehungsklausel
UGB Artikel 2 § 1 (Anm.: aus BGBl. I Nr. 118/2003, zu den §§ 237a, 242, 243, 266 und 267, dRGBl. S 219/1897)
UGB Artikel 6 § 1 (Anm.: aus BGBl. I Nr. 49/1999, zu den §§ 245a und 274, dRGBl. S 219/1897)
UGB Artikel 8 § 1 (Anm.: aus BGBl. I Nr. 161/2004, zu den §§ 27, 221, 228, 231, 237, 243, 245 248, 250, 260, 265, 267, 274 und 906, dRGBl. S 219/1897)
UGB Artikel 10 § 2 (Anm.: aus BGBl. I Nr. 125/1998, zu den §§ 193, 223, 226, 237, 265 und 277, dRGBl. S 219/1897)
UGB Artikel 10 § 3 (Anm.: aus BGBl. I Nr. 125/1998, zu den §§ 242, 244, 245, 270 und 271, dRGBl. S 219/1897)
UGB Artikel 10 § 4 (Anm.: aus BGBl. I Nr. 125/1998, zu den §§ 242, 244, 245, 270 und 271, dRGBl. S 219/1897)
UGB Artikel 10 § 5 (Anm.: aus BGBl. I Nr. 125/1998, zu den §§ 242, 244, 245, 270 und 271, dRGBl. S 219/1897)
UGB Artikel 10 § 6 (Anm.: aus BGBl. I Nr. 125/1998, zu den §§ 242, 244, 245, 270 und 271, dRGBl. S 219/1897)
UGB Artikel 11 § 1 (Anm.: aus BGBl. I Nr. 70/2008, zu den §§ 38, 221, 222, 237, 242, 243a, 243b, 245a, 246, 266 271c, 273 275, 277 und 451 dRGBl. S 219/1897)
UGB Artikel 11 § 2 (Anm.: aus BGBl. I Nr. 71/2009, zu den §§ 229, 243b, 244 und 275, dRGBl. S 218/1897)
zurück


RaTG.at Hier finden Sie Informationen über "Rechtsanwälte in Österreich!

Copyright Harb EDV Limited, Zweigniederlassung Schwaz, Alois Norer Strasse 3, 6130 Schwaz, Österreich