>

Österreichische Strategie für Cyber Sicherheit 2 Chancen und Risiken im Cyber Raum

Skip Navigation Links

Österreichische Strategie für Cyber Sicherheit

2 Chancen und Risiken im Cyber Raum

2.1 Chancen

Der Cyber Raum hat sich zu einem vitalen Aktionsraum für den Staat, die Wirtschaft, die Wissenschaft und die Gesellschaft entwickelt. Für alle ist der Cyber Space bedeutend als
Informations- und Kommunikationsraum: Der Cyber Space ermöglicht die Verbreitung und Übertragung unterschiedlicher Daten- und Informationsbestände und wächst mit rapider Geschwindigkeit: Pro Minute werden derzeit weltweit rund 204 Millionen E-Mails versandt, über zwei Millionen Suchabfragen bei Google eingegeben, sechs Millionen mal Facebook aufgerufen und mehr als 70 neue Domains registriert (1) .

Sozialer Interaktionsraum: Der Cyber Raum ist ein allgemeiner sozialer Interaktionsraum, den die Menschen zur Pflege sozialer Beziehungen nutzen. Weltweit gibt es mehr als zwei Milliarden Internetnutzer.

Wirtschafts- und Handelsraum: In verhältnismäßig kurzer Zeit hat sich der Cyber Space zu einem Marktplatz von strategischer Bedeutung entwickelt. Schätzungen zufolge könnte sich der Wert des weltweiten E-Commerce-Geschäfts von 572 Milliarden US $ im Jahr 2012 bis 2014 nahezu verdoppeln.

Politischer Partizipationsraum: Der Cyber Raum beeinflusst das Verhältnis zwischen Staat und Gesellschaft. Mit E-Government erreicht der Staat Bürgerinnen und Bürger und ermöglicht damit vereinfachte Wege zu staatlichen Leistungen. Digitale Formen der Interaktion eröffnen neue Möglichkeiten der politischen Partizipation und der politischen Meinungsäußerung. Voraussetzung dafür ist die Gewährleistung aller Menschenrechte mit gleicher Gültigkeit im virtuellen wie im offline-Bereich.

Steuerungsraum: Eng mit der Funktion als Informationsraum verbunden ist die Rolle des Cyber Space als Steuerungsraum, mit dessen Hilfe so gut wie die gesamte Infrastruktur im Verkehrs-, Wirtschafts- und Industrie-, im Sicherheits-, sowie im Gesundheits- und Bildungsbereich überwacht, betrieben und gewartet werden kann. Schätzungen zufolge könnten im Jahr 2020 bis zu 50 Milliarden Geräte miteinander kommunizieren (»Internet of things«). Umso wichtiger wird es, dass auch diese Kommunikation sicher erfolgt.
 

2.2 Risiken und Bedrohungen

Der Cyber Raum und die Sicherheit der Menschen im Cyber Raum sind einer Vielzahl von Risiken und Bedrohungen ausgesetzt, weil dieser Raum auch Tatraum ist. Diese reichen von Fehlbedienungen bis zu massiven Angriffen staatlicher und nichtstaatlicher Akteure, die den Cyber Raum als Feld für ihr Handeln nutzen und auch vor Landesgrenzen nicht halt machen; auch militärische Operationen können hinter solchen Angriffen stehen. Die Bandbreite der Risiken und Bedrohungen ist in der Cyber Risikomatrix in Annex 1 dargestellt. Cyber Kriminalität, Identitätsmissbrauch, Cyber Angriffe oder der Missbrauch des Internet für extremistische Zwecke stellen besondere neue Herausforderungen für alle betroffenen Akteure dar. Sie erfordern ein breites Zusammenwirken staatlicher und nichtstaatlicher Stellen auf nationaler und internationaler Ebene.

1 Quellen für sämtliche Zahlenangaben in diesem Kapitel: Intel und KSÖ Whitepaper - Cybersicherheit intelligent regulieren; warum, wie und durch wen?
 


zurück

RaTG.at Hier finden Sie weitere Informationen über "Rechtsanwalt in Österreich! Seiteninformation!

Copyright Harb EDV Limited, Zweigniederlassung Schwaz, Alois Norer Strasse 3, 6130 Schwaz, Österreich