>

Österreichische Strategie für Cyber Sicherheit Handlungsfeld 3 – Kooperation Staat,

Skip Navigation Links

Österreichische Strategie für Cyber Sicherheit

5 Handlungsfelder und Maßnahmen

Handlungsfeld 3 – Kooperation Staat, Wirtschaft und Gesellschaft


Zielausrichtung:


Viele Aufgaben und Verantwortlichkeiten von öffentlichen Verwaltungen, Wirtschaft und Bevölkerung basieren auf Informations- und Kommunikationstechnologie. Die Verantwortung, mit digitaler Technik sorgfältig umzugehen, liegt bei jeder anwendenden Organisationseinheit. Aber erst eine breite Kooperation aller Bereiche und ein permanenter gegenseitiger Informationsaustausch machen die Verwendung von IKT transparent und sicher. Bestehende Kapazitä- ten und Prozesse in Verwaltung, Wirtschaft und bei den Bürgerinnen und Bürgern sollen durch Zusammenarbeit gestärkt und neue Möglichkeiten generiert werden.


Maßnahmen:
 

8) Einrichtung einer Cyber Sicherheit Plattform

  • Zur laufenden Kommunikation mit allen Stakeholdern aus Verwaltung, Wirtschaft und Wissenschaft wird unter Fortführung und Nutzung bestehender Initiativen (wie z.B. Austrian Trust Circle, Cyber Security Austria, Kuratorium sicheres Österreich, A-SIT (3) , …) die Österreichische Cyber Sicherheit Plattform als Public Private Partnership betrieben. Mit dieser Plattform soll ein ständiger Informationsaustausch der öffentlichen Verwaltung untereinander sowie der öffentlichen Verwaltung mit Vertretern der Wirtschaft, Wissenschaft und Forschung institutionalisiert werden. Alle Akteure nehmen in gleichberechtigter Weise an der Plattform teil. Die Cyber Sicherheit Plattform berät und unterstützt die Cyber Sicherheit Steuerungsgruppe.
  • Die Zusammenarbeit mit privaten Betreibern kritischer Infrastrukturen und weiteren Wirtschaftssektoren ist für die Cyber Sicherheit Österreichs von zentraler Bedeutung. Die nähere Ausgestaltung dieser Kooperation wird Gegenstand von weiterführenden Gesprächen der Cyber Sicherheit Steuerungsgruppe mit der Wirtschaft sein.
  • Im Rahmen der Cyber Sicherheit Plattform sollen auch umfassende Kooperationen zwischen den beteiligten Partnern in den Bereichen Sensibilisierung und Ausbildung sowie Forschung und Entwicklung initiiert werden.
  • Um das gegenseitige Verständnis für die Herausforderungen und die Handlungsmöglichkeiten aller an der Cyber Sicherheit beteiligten Partner zu fördern, soll der Austausch von Expertinnen und Experten zwischen den beteiligten staatlichen, privatwirtschaftlichen und wissenschaftlichen Organisationen gestärkt werden. Unter Führung der Cyber Sicherheit Steuerungsgruppe und mit Hilfe der Österreichischen Cyber Sicherheit Plattform soll hierfür ein Programm erarbeitet werden.

9) Stärkung der Unterstützung für KMUs

  • KMUs werden mit Schwerpunktprogrammen für Cyber Sicherheit sensibilisiert und auf Gefährdungssituationen vorbereitet. Interessenvertretungen sollen dazu angehalten werden, auf dem neuen Internetportal IKT-Sicherheit (4) spezifische Informationen für KMUs online zu stellen und Cyber Sicherheit Aktionen für KMUs zu initiieren. Sektor spezifische Informations-Plattformen wie die Austrian Trust Circles sollen zusammen mit staatlichen Stellen branchentypische Cyber Risikomanagementpläne ausarbeiten; Regulierungsbehörden und Interessenvertretungen werden in diesen Dialog eingebunden. Diese Risikomanagementpläne werden mit den staatlichen Krisen- und Kontinuitätsmanagementplänen abgestimmt. Übergreifende Cyber Übungen für KMUs sollen periodisch aufgesetzt und durchgeführt werden. Sektoren der KMUs sollen auf Wunsch an übergreifenden staatlichen Cyber-Übungen teilnehmen können.

10) Ausarbeitung einer Cyber Sicherheit Kommunikationsstrategie

  • Zur Optimierung der Kommunikation zwischen den Stakeholdern in der Verwaltung, der Wirtschaft, der Wissenschaft und in der Gesellschaft sind die von den staatlichen Stellen bereits eingerichteten und geplanten Websites im Rahmen einer Cyber Sicherheit Kommunikationsstrategie aufeinander abzustimmen. Die Kommunikationsstrategie wird von der Cyber Sicherheit Steuerungsgruppe unter Einbeziehung aller relevanten Stakeholder vorbereitet.
3 Zentrum für sichere Informationstechnologie - Austria
4 Vergl. Maßnahme 12


zurück

RaTG.at Hier finden Sie weitere Informationen über "Rechtsanwalt in Österreich! Seiteninformation!

Copyright Harb EDV Limited, Zweigniederlassung Schwaz, Alois Norer Strasse 3, 6130 Schwaz, Österreich