§ 1 ABGB

Allgemeines bürgerliches Gesetzbuch JGS Nr. 946/1811

Inkrafttretensdatum: 01.01.1812


Einleitung.

Von den bürgerlichen Gesetzen überhaupt.

Begriff des bürgerlichen Rechtes.

§ 1.

Der Inbegriff der Gesetze, wodurch die Privat-Rechte und Pflichten der Einwohner des Staates unter sich bestimmt werden, macht das bürgerliche Recht in demselben aus.

Paragraphen
ABGB § 0
ABGB § 1
ABGB § 2
ABGB § 3
ABGB § 5
ABGB § 6
ABGB § 7
ABGB § 8
ABGB § 9
ABGB § 10
ABGB § 11
ABGB § 12
ABGB § 13
ABGB § 14
ABGB § 15
ABGB § 16
ABGB § 17
ABGB § 18
ABGB § 19
ABGB § 20
ABGB § 21
ABGB § 22
ABGB § 23
ABGB § 24
ABGB § 26
ABGB § 27
ABGB § 28
ABGB § 33
ABGB § 38
ABGB § 39
ABGB § 40
ABGB § 41
ABGB § 42
ABGB § 43
ABGB § 44
ABGB § 45
ABGB § 46
ABGB § 89
ABGB § 90
ABGB § 91
ABGB § 92
ABGB § 93
ABGB § 93a
ABGB § 93b
ABGB § 93c
ABGB § 94
ABGB § 95
ABGB § 96
ABGB § 97
ABGB § 98
ABGB § 99
ABGB § 100
ABGB § 137
ABGB § 138
ABGB § 139
ABGB § 140
ABGB § 141
ABGB § 142
ABGB § 143
ABGB § 144
ABGB § 145
ABGB § 146
ABGB § 147
ABGB § 148
ABGB § 149
ABGB § 150
ABGB § 151
ABGB § 152
ABGB § 153
ABGB § 154
ABGB § 155
ABGB § 156
ABGB § 157
ABGB § 158
ABGB § 159
ABGB § 160
ABGB § 161
ABGB § 162
ABGB § 163
ABGB § 164
ABGB § 165
ABGB § 166
ABGB § 167
ABGB § 168
ABGB § 169
ABGB § 170
ABGB § 171
ABGB § 172
ABGB § 173
ABGB § 174
ABGB § 176
ABGB § 177
ABGB § 178
ABGB § 179
ABGB § 180
ABGB § 181
ABGB § 182
ABGB § 183
ABGB § 184
ABGB § 185
ABGB § 186
ABGB § 187
ABGB § 188
ABGB § 189
ABGB § 190
ABGB § 191
ABGB § 192
ABGB § 193
ABGB § 194
ABGB § 195
ABGB § 196
ABGB § 197
ABGB § 198
ABGB § 199
ABGB § 200
ABGB § 201
ABGB § 202
ABGB § 203
ABGB § 204
ABGB § 205
ABGB § 206
ABGB § 207
ABGB § 208
ABGB § 209
ABGB § 210
ABGB § 211
ABGB § 212
ABGB § 213
ABGB § 214
ABGB § 215
ABGB § 216
ABGB § 217
ABGB § 218
ABGB § 219
ABGB § 220
ABGB § 221
ABGB § 222
ABGB § 223
ABGB § 224
ABGB § 225
ABGB § 226
ABGB § 227
ABGB § 228
ABGB § 229
ABGB § 230
ABGB § 231
ABGB § 232
ABGB § 233
ABGB § 234
ABGB § 235
ABGB § 239
ABGB § 240
ABGB § 241
ABGB § 242
ABGB § 243
ABGB § 244
ABGB § 245
ABGB § 246
ABGB § 247
ABGB § 248
ABGB § 249
ABGB § 250
ABGB § 251
ABGB § 252
ABGB § 253
ABGB § 254
ABGB § 255
ABGB § 256
ABGB § 257
ABGB § 258
ABGB § 259
ABGB § 260
ABGB § 261
ABGB § 262
ABGB § 263
ABGB § 264
ABGB § 265
ABGB § 266
ABGB § 267
ABGB § 268
ABGB § 269
ABGB § 270
ABGB § 271
ABGB § 272
ABGB § 273
ABGB § 274
ABGB § 275
ABGB § 276
ABGB § 277
ABGB § 278
ABGB § 279
ABGB § 280
ABGB § 281
ABGB § 282
ABGB § 283
ABGB § 284
ABGB § 285
ABGB § 285a
ABGB § 286
ABGB § 287
ABGB § 288
ABGB § 289
ABGB § 290
ABGB § 291
ABGB § 292
ABGB § 293
ABGB § 294
ABGB § 295
ABGB § 296
ABGB § 297
ABGB § 297a
ABGB § 298
ABGB § 299
ABGB § 300
ABGB § 301
ABGB § 302
ABGB § 303
ABGB § 304
ABGB § 305
ABGB § 306
ABGB § 307
ABGB § 308
ABGB § 309
ABGB § 310
ABGB § 311
ABGB § 312
ABGB § 313
ABGB § 314
ABGB § 315
ABGB § 316
ABGB § 317
ABGB § 318
ABGB § 319
ABGB § 320
ABGB § 321
ABGB § 322
ABGB § 323
ABGB § 324
ABGB § 325
ABGB § 326
ABGB § 327
ABGB § 328
ABGB § 329
ABGB § 330
ABGB § 331
ABGB § 332
ABGB § 333
ABGB § 334
ABGB § 335
ABGB § 336
ABGB § 337
ABGB § 338
ABGB § 339
ABGB § 340
ABGB § 341
ABGB § 342
ABGB § 343
ABGB § 344
ABGB § 345
ABGB § 346
ABGB § 347
ABGB § 348
ABGB § 349
ABGB § 350
ABGB § 351
ABGB § 352
ABGB § 353
ABGB § 354
ABGB § 355
ABGB § 356
ABGB § 358
ABGB § 361
ABGB § 362
ABGB § 363
ABGB § 364
ABGB § 364a
ABGB § 364b
ABGB § 364c
ABGB § 365
ABGB § 366
ABGB § 367
ABGB § 368
ABGB § 369
ABGB § 370
ABGB § 371
ABGB § 372
ABGB § 373
ABGB § 374
ABGB § 375
ABGB § 376
ABGB § 377
ABGB § 378
ABGB § 379
ABGB § 380
ABGB § 381
ABGB § 382
ABGB § 383
ABGB § 384
ABGB § 385
ABGB § 386
ABGB § 387
ABGB § 388
ABGB § 389
ABGB § 390
ABGB § 391
ABGB § 392
ABGB § 393
ABGB § 394
ABGB § 395
ABGB § 396
ABGB § 397
ABGB § 398
ABGB § 399
ABGB § 400
ABGB § 401
ABGB § 402
ABGB § 403
ABGB § 404
ABGB § 405
ABGB § 406
ABGB § 407
ABGB § 408
ABGB § 409
ABGB § 410
ABGB § 411
ABGB § 412
ABGB § 413
ABGB § 414
ABGB § 415
ABGB § 416
ABGB § 417
ABGB § 418
ABGB § 419
ABGB § 420
ABGB § 421
ABGB § 422
ABGB § 423
ABGB § 424
ABGB § 425
ABGB § 426
ABGB § 427
ABGB § 428
ABGB § 429
ABGB § 430
ABGB § 431
ABGB § 432
ABGB § 433
ABGB § 434
ABGB § 435
ABGB § 436
ABGB § 437
ABGB § 438
ABGB § 439
ABGB § 440
ABGB § 441
ABGB § 442
ABGB § 443
ABGB § 444
ABGB § 445
ABGB § 446
ABGB § 447
ABGB § 448
ABGB § 449
ABGB § 450
ABGB § 451
ABGB § 452
ABGB § 453
ABGB § 454
ABGB § 455
ABGB § 456
ABGB § 457
ABGB § 458
ABGB § 459
ABGB § 460
ABGB § 460a
ABGB § 461
ABGB § 462
ABGB § 463
ABGB § 464
ABGB § 465
ABGB § 466
ABGB § 466a
ABGB § 466b
ABGB § 466c
ABGB § 466d
ABGB § 466e
ABGB § 467
ABGB § 468
ABGB § 469
ABGB § 469a
ABGB § 470
ABGB § 471
ABGB § 472
ABGB § 473
ABGB § 474
ABGB § 475
ABGB § 476
ABGB § 477
ABGB § 478
ABGB § 479
ABGB § 480
ABGB § 481
ABGB § 482
ABGB § 483
ABGB § 484
ABGB § 485
ABGB § 486
ABGB § 487
ABGB § 488
ABGB § 489
ABGB § 490
ABGB § 491
ABGB § 492
ABGB § 493
ABGB § 494
ABGB § 495
ABGB § 496
ABGB § 497
ABGB § 498
ABGB § 499
ABGB § 500
ABGB § 501
ABGB § 502
ABGB § 503
ABGB § 504
ABGB § 505
ABGB § 506
ABGB § 507
ABGB § 508
ABGB § 509
ABGB § 510
ABGB § 511
ABGB § 512
ABGB § 513
ABGB § 514
ABGB § 515
ABGB § 516
ABGB § 517
ABGB § 518
ABGB § 519
ABGB § 520
ABGB § 521
ABGB § 522
ABGB § 523
ABGB § 524
ABGB § 525
ABGB § 526
ABGB § 527
ABGB § 528
ABGB § 529
ABGB § 530
ABGB § 531
ABGB § 532
ABGB § 533
ABGB § 534
ABGB § 535
ABGB § 536
ABGB § 537
ABGB § 538
ABGB § 539
ABGB § 540
ABGB § 541
ABGB § 542
ABGB § 543
ABGB § 546
ABGB § 547
ABGB § 548
ABGB § 549
ABGB § 550
ABGB § 551
ABGB § 552
ABGB § 553
ABGB § 554
ABGB § 555
ABGB § 556
ABGB § 557
ABGB § 558
ABGB § 559
ABGB § 560
ABGB § 563
ABGB § 564
ABGB § 565
ABGB § 566
ABGB § 567
ABGB § 568
ABGB § 569
ABGB § 570
ABGB § 571
ABGB § 572
ABGB § 575
ABGB § 576
ABGB § 577
ABGB § 578
ABGB § 579
ABGB § 580
ABGB § 581
ABGB § 582
ABGB § 583
ABGB § 584
ABGB § 585
ABGB § 586
ABGB § 587
ABGB § 588
ABGB § 589
ABGB § 590
ABGB § 591
ABGB § 601
ABGB § 602
ABGB § 603
ABGB § 604
ABGB § 605
ABGB § 606
ABGB § 607
ABGB § 608
ABGB § 609
ABGB § 610
ABGB § 611
ABGB § 612
ABGB § 613
ABGB § 614
ABGB § 615
ABGB § 616
ABGB § 617
ABGB § 647
ABGB § 648
ABGB § 649
ABGB § 650
ABGB § 651
ABGB § 652
ABGB § 653
ABGB § 654
ABGB § 656
ABGB § 657
ABGB § 658
ABGB § 659
ABGB § 660
ABGB § 661
ABGB § 662
ABGB § 663
ABGB § 664
ABGB § 665
ABGB § 666
ABGB § 667
ABGB § 672
ABGB § 673
ABGB § 674
ABGB § 675
ABGB § 676
ABGB § 677
ABGB § 678
ABGB § 681
ABGB § 682
ABGB § 683
ABGB § 684
ABGB § 685
ABGB § 686
ABGB § 687
ABGB § 688
ABGB § 689
ABGB § 690
ABGB § 691
ABGB § 692
ABGB § 693
ABGB § 694
ABGB § 695
ABGB § 696
ABGB § 697
ABGB § 698
ABGB § 699
ABGB § 701
ABGB § 702
ABGB § 703
ABGB § 705
ABGB § 706
ABGB § 707
ABGB § 708
ABGB § 709
ABGB § 710
ABGB § 711
ABGB § 712
ABGB § 713
ABGB § 714
ABGB § 715
ABGB § 716
ABGB § 717
ABGB § 718
ABGB § 719
ABGB § 721
ABGB § 722
ABGB § 723
ABGB § 724
ABGB § 725
ABGB § 726
ABGB § 727
ABGB § 728
ABGB § 729
ABGB § 730
ABGB § 731
ABGB § 732
ABGB § 733
ABGB § 734
ABGB § 735
ABGB § 736
ABGB § 737
ABGB § 738
ABGB § 739
ABGB § 740
ABGB § 741
ABGB § 742
ABGB § 743
ABGB § 744
ABGB § 745
ABGB § 746
ABGB § 747
ABGB § 748
ABGB § 749
ABGB § 750
ABGB § 751
ABGB § 752
ABGB § 753
ABGB § 754
ABGB § 755
ABGB § 756
ABGB § 757
ABGB § 758
ABGB § 759
ABGB § 760
ABGB § 761
ABGB § 762
ABGB § 763
ABGB § 764
ABGB § 765
ABGB § 766
ABGB § 767
ABGB § 768
ABGB § 769
ABGB § 770
ABGB § 771
ABGB § 772
ABGB § 773
ABGB § 774
ABGB § 775
ABGB § 776
ABGB § 777
ABGB § 778
ABGB § 779
ABGB § 780
ABGB § 781
ABGB § 782
ABGB § 783
ABGB § 784
ABGB § 785
ABGB § 786
ABGB § 787
ABGB § 788
ABGB § 789
ABGB § 790
ABGB § 791
ABGB § 792
ABGB § 797
ABGB § 798
ABGB § 799
ABGB § 800
ABGB § 801
ABGB § 802
ABGB § 803
ABGB § 804
ABGB § 805
ABGB § 806
ABGB § 807
ABGB § 808
ABGB § 809
ABGB § 810
ABGB § 811
ABGB § 812
ABGB § 813
ABGB § 814
ABGB § 815
ABGB § 816
ABGB § 817
ABGB § 819
ABGB § 820
ABGB § 821
ABGB § 823
ABGB § 824
ABGB § 825
ABGB § 826
ABGB § 827
ABGB § 828
ABGB § 829
ABGB § 830
ABGB § 831
ABGB § 832
ABGB § 833
ABGB § 834
ABGB § 835
ABGB § 836
ABGB § 837
ABGB § 838
ABGB § 838a
ABGB § 839
ABGB § 840
ABGB § 841
ABGB § 842
ABGB § 843
ABGB § 844
ABGB § 845
ABGB § 846
ABGB § 847
ABGB § 848
ABGB § 848a
ABGB § 849
ABGB § 850
ABGB § 851
ABGB § 852
ABGB § 853
ABGB § 853a
ABGB § 854
ABGB § 855
ABGB § 856
ABGB § 857
ABGB § 858
ABGB § 859
ABGB § 860
ABGB § 860a
ABGB § 860b
ABGB § 861
ABGB § 862
ABGB § 862a
ABGB § 863
ABGB § 864
ABGB § 864a
ABGB § 865
ABGB § 867
ABGB § 869
ABGB § 870
ABGB § 871
ABGB § 872
ABGB § 873
ABGB § 874
ABGB § 875
ABGB § 876
ABGB § 877
ABGB § 878
ABGB § 879
ABGB § 880
ABGB § 880a
ABGB § 881
ABGB § 882
ABGB § 883
ABGB § 884
ABGB § 885
ABGB § 886
ABGB § 888
ABGB § 889
ABGB § 890
ABGB § 891
ABGB § 892
ABGB § 893
ABGB § 894
ABGB § 895
ABGB § 896
ABGB § 897
ABGB § 898
ABGB § 899
ABGB § 900
ABGB § 901
ABGB § 902
ABGB § 903
ABGB § 904
ABGB § 905
ABGB § 905a
ABGB § 906
ABGB § 907
ABGB § 907a
ABGB § 907b
ABGB § 908
ABGB § 909
ABGB § 910
ABGB § 911
ABGB § 912
ABGB § 913
ABGB § 914
ABGB § 915
ABGB § 916
ABGB § 917
ABGB § 917a
ABGB § 918
ABGB § 919
ABGB § 920
ABGB § 921
ABGB § 922
ABGB § 923
ABGB § 924
ABGB § 925
ABGB § 926
ABGB § 927
ABGB § 928
ABGB § 929
ABGB § 930
ABGB § 931
ABGB § 932
ABGB § 932a
ABGB § 933
ABGB § 933a
ABGB § 933b
ABGB § 934
ABGB § 935
ABGB § 936
ABGB § 937
ABGB § 938
ABGB § 939
ABGB § 940
ABGB § 941
ABGB § 942
ABGB § 943
ABGB § 944
ABGB § 945
ABGB § 946
ABGB § 947
ABGB § 948
ABGB § 949
ABGB § 950
ABGB § 953
ABGB § 954
ABGB § 955
ABGB § 957
ABGB § 958
ABGB § 959
ABGB § 960
ABGB § 961
ABGB § 962
ABGB § 963
ABGB § 964
ABGB § 965
ABGB § 966
ABGB § 967
ABGB § 968
ABGB § 969
ABGB § 970
ABGB § 970a
ABGB § 970b
ABGB § 970c
ABGB § 971
ABGB § 972
ABGB § 973
ABGB § 974
ABGB § 975
ABGB § 976
ABGB § 977
ABGB § 978
ABGB § 979
ABGB § 980
ABGB § 981
ABGB § 982
ABGB § 983
ABGB § 984
ABGB § 985
ABGB § 986
ABGB § 987
ABGB § 988
ABGB § 989
ABGB § 990
ABGB § 991
ABGB § 1000
ABGB § 1002
ABGB § 1003
ABGB § 1004
ABGB § 1005
ABGB § 1006
ABGB § 1007
ABGB § 1008
ABGB § 1009
ABGB § 1010
ABGB § 1011
ABGB § 1012
ABGB § 1013
ABGB § 1014
ABGB § 1015
ABGB § 1016
ABGB § 1017
ABGB § 1018
ABGB § 1019
ABGB § 1020
ABGB § 1021
ABGB § 1022
ABGB § 1023
ABGB § 1024
ABGB § 1025
ABGB § 1026
ABGB § 1027
ABGB § 1028
ABGB § 1029
ABGB § 1030
ABGB § 1031
ABGB § 1032
ABGB § 1033
ABGB § 1034
ABGB § 1035
ABGB § 1036
ABGB § 1037
ABGB § 1038
ABGB § 1039
ABGB § 1040
ABGB § 1041
ABGB § 1042
ABGB § 1043
ABGB § 1044
ABGB § 1045
ABGB § 1046
ABGB § 1047
ABGB § 1048
ABGB § 1049
ABGB § 1050
ABGB § 1051
ABGB § 1052
ABGB § 1053
ABGB § 1054
ABGB § 1055
ABGB § 1056
ABGB § 1057
ABGB § 1058
ABGB § 1059
ABGB § 1060
ABGB § 1061
ABGB § 1062
ABGB § 1063
ABGB § 1063a
ABGB § 1063b
ABGB § 1064
ABGB § 1065
ABGB § 1066
ABGB § 1067
ABGB § 1068
ABGB § 1069
ABGB § 1070
ABGB § 1071
ABGB § 1072
ABGB § 1073
ABGB § 1074
ABGB § 1075
ABGB § 1076
ABGB § 1077
ABGB § 1078
ABGB § 1079
ABGB § 1080
ABGB § 1081
ABGB § 1082
ABGB § 1083
ABGB § 1084
ABGB § 1085
ABGB § 1086
ABGB § 1087
ABGB § 1088
ABGB § 1089
ABGB § 1090
ABGB § 1091
ABGB § 1092
ABGB § 1093
ABGB § 1094
ABGB § 1095
ABGB § 1096
ABGB § 1097
ABGB § 1098
ABGB § 1099
ABGB § 1100
ABGB § 1101
ABGB § 1102
ABGB § 1103
ABGB § 1104
ABGB § 1105
ABGB § 1106
ABGB § 1107
ABGB § 1108
ABGB § 1109
ABGB § 1110
ABGB § 1111
ABGB § 1112
ABGB § 1113
ABGB § 1114
ABGB § 1115
ABGB § 1116
ABGB § 1116a
ABGB § 1117
ABGB § 1118
ABGB § 1119
ABGB § 1120
ABGB § 1121
ABGB § 1151
ABGB § 1152
ABGB § 1153
ABGB § 1154
ABGB § 1154a
ABGB § 1154b
ABGB § 1155
ABGB § 1156
ABGB § 1157
ABGB § 1158
ABGB § 1159
ABGB § 1159a
ABGB § 1159b
ABGB § 1159c
ABGB § 1160
ABGB § 1161
ABGB § 1162
ABGB § 1162a
ABGB § 1162b
ABGB § 1162c
ABGB § 1162d
ABGB § 1163
ABGB § 1164
ABGB § 1164a
ABGB § 1165
ABGB § 1166
ABGB § 1167
ABGB § 1168
ABGB § 1168a
ABGB § 1169
ABGB § 1170
ABGB § 1170a
ABGB § 1170b
ABGB § 1171
ABGB § 1172
ABGB § 1173
ABGB § 1174
ABGB § 1175
ABGB § 1176
ABGB § 1177
ABGB § 1178
ABGB § 1179
ABGB § 1180
ABGB § 1181
ABGB § 1182
ABGB § 1183
ABGB § 1184
ABGB § 1185
ABGB § 1186
ABGB § 1187
ABGB § 1188
ABGB § 1189
ABGB § 1190
ABGB § 1191
ABGB § 1192
ABGB § 1193
ABGB § 1194
ABGB § 1195
ABGB § 1196
ABGB § 1197
ABGB § 1198
ABGB § 1199
ABGB § 1200
ABGB § 1201
ABGB § 1202
ABGB § 1203
ABGB § 1204
ABGB § 1205
ABGB § 1206
ABGB § 1207
ABGB § 1208
ABGB § 1209
ABGB § 1210
ABGB § 1211
ABGB § 1212
ABGB § 1213
ABGB § 1214
ABGB § 1215
ABGB § 1216
ABGB § 1216a
ABGB § 1216b
ABGB § 1216c
ABGB § 1216d
ABGB § 1216e
ABGB § 1217
ABGB § 1220
ABGB § 1221
ABGB § 1222
ABGB § 1223
ABGB § 1233
ABGB § 1234
ABGB § 1235
ABGB § 1236
ABGB § 1237
ABGB § 1246
ABGB § 1247
ABGB § 1249
ABGB § 1251
ABGB § 1252
ABGB § 1253
ABGB § 1254
ABGB § 1262
ABGB § 1265
ABGB § 1266
ABGB § 1267
ABGB § 1268
ABGB § 1269
ABGB § 1270
ABGB § 1271
ABGB § 1272
ABGB § 1273
ABGB § 1274
ABGB § 1275
ABGB § 1276
ABGB § 1277
ABGB § 1278
ABGB § 1279
ABGB § 1280
ABGB § 1281
ABGB § 1282
ABGB § 1283
ABGB § 1284
ABGB § 1285
ABGB § 1286
ABGB § 1287
ABGB § 1288
ABGB § 1289
ABGB § 1290
ABGB § 1291
ABGB § 1292
ABGB § 1293
ABGB § 1294
ABGB § 1295
ABGB § 1296
ABGB § 1297
ABGB § 1298
ABGB § 1299
ABGB § 1300
ABGB § 1301
ABGB § 1302
ABGB § 1303
ABGB § 1304
ABGB § 1305
ABGB § 1306
ABGB § 1306a
ABGB § 1307
ABGB § 1308
ABGB § 1309
ABGB § 1310
ABGB § 1311
ABGB § 1312
ABGB § 1313
ABGB § 1313a
ABGB § 1314
ABGB § 1315
ABGB § 1316
ABGB § 1317
ABGB § 1318
ABGB § 1319
ABGB § 1319a
ABGB § 1320
ABGB § 1321
ABGB § 1322
ABGB § 1323
ABGB § 1324
ABGB § 1325
ABGB § 1326
ABGB § 1327
ABGB § 1328
ABGB § 1328a
ABGB § 1329
ABGB § 1330
ABGB § 1331
ABGB § 1332
ABGB § 1332a
ABGB § 1333
ABGB § 1334
ABGB § 1335
ABGB § 1336
ABGB § 1337
ABGB § 1338
ABGB § 1340
ABGB § 1341
ABGB § 1342
ABGB § 1343
ABGB § 1344
ABGB § 1345
ABGB § 1346
ABGB § 1347
ABGB § 1348
ABGB § 1349
ABGB § 1350
ABGB § 1351
ABGB § 1352
ABGB § 1353
ABGB § 1354
ABGB § 1355
ABGB § 1356
ABGB § 1357
ABGB § 1358
ABGB § 1359
ABGB § 1360
ABGB § 1361
ABGB § 1362
ABGB § 1363
ABGB § 1364
ABGB § 1365
ABGB § 1366
ABGB § 1367
ABGB § 1368
ABGB § 1369
ABGB § 1370
ABGB § 1371
ABGB § 1372
ABGB § 1373
ABGB § 1374
ABGB § 1375
ABGB § 1376
ABGB § 1377
ABGB § 1378
ABGB § 1379
ABGB § 1380
ABGB § 1381
ABGB § 1382
ABGB § 1383
ABGB § 1384
ABGB § 1385
ABGB § 1386
ABGB § 1387
ABGB § 1388
ABGB § 1389
ABGB § 1390
ABGB § 1391
ABGB § 1392
ABGB § 1393
ABGB § 1394
ABGB § 1395
ABGB § 1396
ABGB § 1396a
ABGB § 1397
ABGB § 1398
ABGB § 1399
ABGB § 1400
ABGB § 1401
ABGB § 1402
ABGB § 1403
ABGB § 1404
ABGB § 1405
ABGB § 1406
ABGB § 1407
ABGB § 1408
ABGB § 1409
ABGB § 1409a
ABGB § 1410
ABGB § 1411
ABGB § 1412
ABGB § 1413
ABGB § 1414
ABGB § 1415
ABGB § 1416
ABGB § 1417
ABGB § 1418
ABGB § 1419
ABGB § 1420
ABGB § 1421
ABGB § 1422
ABGB § 1423
ABGB § 1424
ABGB § 1425
ABGB § 1426
ABGB § 1427
ABGB § 1428
ABGB § 1429
ABGB § 1430
ABGB § 1431
ABGB § 1432
ABGB § 1433
ABGB § 1434
ABGB § 1435
ABGB § 1436
ABGB § 1437
ABGB § 1438
ABGB § 1439
ABGB § 1440
ABGB § 1441
ABGB § 1442
ABGB § 1443
ABGB § 1444
ABGB § 1445
ABGB § 1446
ABGB § 1447
ABGB § 1448
ABGB § 1449
ABGB § 1450
ABGB § 1451
ABGB § 1452
ABGB § 1453
ABGB § 1454
ABGB § 1455
ABGB § 1456
ABGB § 1457
ABGB § 1458
ABGB § 1459
ABGB § 1460
ABGB § 1461
ABGB § 1462
ABGB § 1463
ABGB § 1464
ABGB § 1465
ABGB § 1466
ABGB § 1468
ABGB § 1470
ABGB § 1471
ABGB § 1472
ABGB § 1473
ABGB § 1475
ABGB § 1476
ABGB § 1477
ABGB § 1478
ABGB § 1479
ABGB § 1480
ABGB § 1481
ABGB § 1482
ABGB § 1483
ABGB § 1484
ABGB § 1485
ABGB § 1486
ABGB § 1486a
ABGB § 1487
ABGB § 1487a
ABGB § 1488
ABGB § 1489
ABGB § 1490
ABGB § 1491
ABGB § 1492
ABGB § 1493
ABGB § 1494
ABGB § 1495
ABGB § 1496
ABGB § 1497
ABGB § 1498
ABGB § 1499
ABGB § 1500
ABGB § 1501
ABGB § 1502
ABGB § 1503
ABGB Art. 4-2
ABGB Art. 4-3
ABGB Art. 4-4
ABGB Art. 4-5
ABGB Art. 4-6
ABGB Art. 4-7
ABGB Art. 4-9
ABGB Art. 4-10
ABGB Art. 4-11
ABGB Art. 6-2
ABGB Art. 6-3
ABGB Art. 6-4
ABGB Art. 6-5
ABGB Art. 6-6
ABGB Art. 6-7
ABGB Art. 6-8
ABGB Art. 6-9
ABGB Art. 10-1
ABGB Art. 10-2
ABGB Art. 10-4
ABGB Art. 18-1
ABGB Art. 18-2
ABGB Art. 18-3
ABGB Art. 18-3
ABGB Art. 18-4
ABGB Art. 18-4
ABGB Art. 18-9

Inhaltsverzeichnis: Alle Paragraphen zum Gesetz ABGB

Paragraphen
ABGB § 0
ABGB § 1 Begriff des bürgerlichen Rechtes.
ABGB § 2
ABGB § 3 Anfang der Wirksamkeit der Gesetze.
ABGB § 5
ABGB § 6 Auslegung.
ABGB § 7
ABGB § 8
ABGB § 9 Dauer des Gesetzes.
ABGB § 10 a) Gewohnheiten.
ABGB § 11 b) Provinzial-Statuten.
ABGB § 12 c) Richterliche Aussprüche.
ABGB § 13 d) Privilegien.
ABGB § 14 Haupteintheilung des bürgerlichen Rechtes.
ABGB § 15 Personen-Rechte.
ABGB § 16 Angeborne Rechte.
ABGB § 17 Rechtliche Vermuthung derselben.
ABGB § 18 Erwerbliche Rechte.
ABGB § 19 Verfolgung der Rechte.
ABGB § 20
ABGB § 21 II. Personenrechte der Minderjährigen und sonstiger schutzberechtigter Personen
ABGB § 22
ABGB § 23
ABGB § 24 III. Handlungs- und Entscheidungsfähigkeit
ABGB § 26
ABGB § 27
ABGB § 28
ABGB § 33 Rechte der Fremden
ABGB § 38
ABGB § 39
ABGB § 40
ABGB § 41
ABGB § 42
ABGB § 43
ABGB § 44 Begriff der Ehe,
ABGB § 45 und des Eheverlöbnisses.
ABGB § 46 Rechtliche Wirkung des Rücktrittes vom Eheverlöbnisse.
ABGB § 89 Persönliche Rechtswirkungen der Ehe
ABGB § 90
ABGB § 91
ABGB § 92
ABGB § 93 Name
ABGB § 93 a
ABGB § 93 b
ABGB § 93 c
ABGB § 94 Sonstige Wirkungen der Ehe
ABGB § 95
ABGB § 96
ABGB § 97
ABGB § 98
ABGB § 99
ABGB § 100
ABGB § 137 Allgemeine Grundsätze
ABGB § 138 Kindeswohl
ABGB § 139
ABGB § 140
ABGB § 141 Handlungsfähigkeit in Abstammungsangelegenheiten
ABGB § 142 Rechtsnachfolge in Abstammungsangelegenheiten
ABGB § 143
ABGB § 144 Abstammung vom Vater und vom anderen Elternteil
ABGB § 145 Anerkenntnis des Vaters und des anderen Elternteils
ABGB § 146
ABGB § 147
ABGB § 148 Gerichtliche Feststellung der Vaterschaft
ABGB § 149
ABGB § 150 Vaterschaftsfeststellung bei bestehender Abstammung
ABGB § 151 Feststellung der Nichtabstammung vom Ehemann der Mutter
ABGB § 152
ABGB § 153
ABGB § 154 Rechtsunwirksamerklärung des Vaterschaftsanerkenntnisses
ABGB § 155
ABGB § 156
ABGB § 157
ABGB § 158 Inhalt der Obsorge
ABGB § 159 Wohlverhaltensgebot
ABGB § 160 Pflege, Erziehung und Bestimmung des Aufenthalts des Kindes
ABGB § 161
ABGB § 162
ABGB § 163
ABGB § 164 Vermögensverwaltung
ABGB § 165
ABGB § 166
ABGB § 167 Gesetzliche Vertretung des Kindes
ABGB § 168
ABGB § 169
ABGB § 170 Handlungsfähigkeit des Kindes
ABGB § 171
ABGB § 172
ABGB § 173
ABGB § 174
ABGB § 176 Deliktsfähigkeit des Kindes
ABGB § 177 Obsorge der Eltern
ABGB § 178 Obsorge bei Verhinderung eines Elternteils
ABGB § 179 Obsorge bei Auflösung der Ehe und der häuslichen Gemeinschaft
ABGB § 180 Änderung der Obsorge
ABGB § 181 Entziehung oder Einschränkung der Obsorge
ABGB § 182
ABGB § 183 Erlöschen der Obsorge
ABGB § 184 Pflegeeltern
ABGB § 185
ABGB § 186 Persönliche Kontakte
ABGB § 187
ABGB § 188
ABGB § 189 Informations-, Äußerungs- und Vertretungsrecht
ABGB § 190 Vereinbarungen über die Obsorge, die persönlichen Kontakte und den Unterhalt
ABGB § 191
ABGB § 192 Form; Eintritt der Wirksamkeit
ABGB § 193 Alter
ABGB § 194 Bewilligung
ABGB § 195
ABGB § 196
ABGB § 197 Wirkungen
ABGB § 198
ABGB § 199
ABGB § 200 Widerruf und Aufhebung
ABGB § 201
ABGB § 202
ABGB § 203
ABGB § 204
ABGB § 205
ABGB § 206
ABGB § 207 Aufgaben des Kinder- und Jugendhilfeträger
ABGB § 208
ABGB § 209
ABGB § 210
ABGB § 211
ABGB § 212
ABGB § 213 a) in Angelegenheiten der Pflege und Erziehung
ABGB § 214 Überwachung der Vermögensverwaltung
ABGB § 215 Allgemeine Grundsätze
ABGB § 216 Mündelsichere Spareinlagen
ABGB § 217 Mündelsichere Wertpapiere und Forderungen
ABGB § 218 Mündelsichere Kredite
ABGB § 219 Mündelsichere Liegenschaften
ABGB § 220 Andere Anlageformen
ABGB § 221
ABGB § 222 Veräußerung von beweglichem Vermögen
ABGB § 223 Veräußerung von unbeweglichem Gut
ABGB § 224 Entgegennahme von Zahlungen
ABGB § 225 Änderungen in der Obsorge
ABGB § 226
ABGB § 227 Haftung
ABGB § 228
ABGB § 229 Entschädigung
ABGB § 230 Entgelt und Aufwandsersatz
ABGB § 231
ABGB § 232
ABGB § 233
ABGB § 234
ABGB § 235 Ansprüche im Zusammenhang mit der Geburt
ABGB § 239 Selbstbestimmung
ABGB § 240 Nachrang der Stellvertretung
ABGB § 241 Selbstbestimmung trotz Stellvertretung
ABGB § 242 Handlungsfähigkeit
ABGB § 243 Eignung
ABGB § 244 Erwachsenenvertreter-Verfügung
ABGB § 245 Beginn und Fortbestand
ABGB § 246 Änderung, Übertragung und Beendigung
ABGB § 247 Kontakte
ABGB § 248 Verschwiegenheitspflicht
ABGB § 249 Haftung und Aufwandersatz
ABGB § 250 Vertretung in personenrechtlichen Angelegenheiten
ABGB § 251 Bemühung um Betreuung
ABGB § 252 a) entscheidungsfähiger Personen
ABGB § 253 b) nicht entscheidungsfähiger Personen
ABGB § 254
ABGB § 255 Sterilisation
ABGB § 256 Forschung
ABGB § 257 Änderung des Wohnortes
ABGB § 258
ABGB § 259
ABGB § 260 Vollmacht für den Vorsorgefall
ABGB § 261 Wirkungsbereich
ABGB § 262 Form
ABGB § 263 Registrierung
ABGB § 264 Voraussetzungen
ABGB § 265 Wirkungsbereich
ABGB § 266 Form
ABGB § 267 Registrierung
ABGB § 268 Voraussetzungen
ABGB § 269 Wirkungsbereich
ABGB § 270 Registrierung
ABGB § 271 Voraussetzungen
ABGB § 272 Wirkungsbereich
ABGB § 273 Auswahl und Bestellung
ABGB § 274
ABGB § 275
ABGB § 276 Entschädigung, Entgelt und Aufwandersatz
ABGB § 277 Voraussetzungen
ABGB § 278 Wirkungsbereich
ABGB § 279 Auswahl und Bestellung
ABGB § 280
ABGB § 281 Besondere Rechte und Pflichten des Kurators
ABGB § 282 Verschwiegenheitspflicht und Haftung
ABGB § 283 Entschädigung, Entgelt und Aufwandersatz
ABGB § 284 Änderung und Beendigung der Kuratel
ABGB § 285 Begriff von Sachen im rechtlichen Sinne.
ABGB § 285 a
ABGB § 286 Eintheilung der Sachen nach Verschiedenheit des Subjectes, dem sie gehören.
ABGB § 287 Freystehende Sachen; öffentliches Gut und Staatsvermögen.
ABGB § 288 Gemeindegut, Gemeindevermögen.
ABGB § 289 Privat-Gut des Landesfürsten.
ABGB § 290 Allgemeine Vorschrift in Rücksicht dieser verschiedenen Arten der Güter.
ABGB § 291 Eintheilung der Sachen nach dem Unterschiede ihrer Beschaffenheit.
ABGB § 292 Körperliche und unkörperliche Sachen;
ABGB § 293 bewegliche und unbewegliche.
ABGB § 294 Zugehör überhaupt.
ABGB § 295 insbesondere bey Grundstücken und Teichen;
ABGB § 296
ABGB § 297 und bey Gebäuden.
ABGB § 297 a Maschinen.
ABGB § 298 Rechte sind insgemein als bewegliche Sachen anzusehen;
ABGB § 299 auch die vorgemerkten Forderungen.
ABGB § 300 Kellereigentum
ABGB § 301 Verbrauchbare und unverbrauchbare Sachen.
ABGB § 302 Gesamtsache (universitas rerum).
ABGB § 303 Schätzbare und unschätzbare.
ABGB § 304 Maßstab der gerichtlichen Schätzung.
ABGB § 305 Ordentlicher und außerordentlicher Preis.
ABGB § 306 Welcher bey gerichtlichen Schätzungen zur Richtschnur zu nehmen.
ABGB § 307 Begriffe vom dinglichen und persönlichen Sachenrechte.
ABGB § 308
ABGB § 309 Inhaber. Besitzer.
ABGB § 310 Fähigkeit der Person zur Besitzerwerbung.
ABGB § 311 Gegenstände des Besitzes.
ABGB § 312 Arten der Besitzerwerbung;
ABGB § 313 insbesondere von einem bejahenden, verneinenden oder einem Verbothsrechte.
ABGB § 314 Unmittelbare und mittelbare Erwerbungsart des Besitzes.
ABGB § 315 Umfang der Erwerbung.
ABGB § 316 Rechtmäßiger; unrechtmäßiger Besitz.
ABGB § 317 Haupttitel des rechtmäßigen Besitzes.
ABGB § 318 Der Inhaber hat noch keinen Titel;
ABGB § 319 und kann ihn nicht eigenmächtig erlangen.
ABGB § 320 Wirkung des bloßen Titels.
ABGB § 321 Erforderung zum wirklichen Besitzrechte.
ABGB § 322
ABGB § 323 Der Besitzer kann zur Angabe des Rechtsgrundes nicht aufgefordert werden.
ABGB § 324
ABGB § 325 Ausnahme.
ABGB § 326 Redlicher und unredlicher Besitzer.
ABGB § 327 Wie ein Mitbesitzer zum unredlichen oder unrechtmäßigen Besitzer werde.
ABGB § 328 Entscheidung über die Redlichkeit des Besitzes.
ABGB § 329 a) in Rücksicht der Substanz der Sache;
ABGB § 330 b) der Nutzungen;
ABGB § 331 c) des Aufwandes.
ABGB § 332
ABGB § 333 Anspruch auf den Ersatz des Preises.
ABGB § 334
ABGB § 335 Verbindlichkeit des unredlichen Besitzers.
ABGB § 336
ABGB § 337 Beurtheilung der Redlichkeit des Besitzes einer Gemeinde.
ABGB § 338 Inwiefern durch die Klage der Besitz unredlich werde.
ABGB § 339 Rechtsmittel des Besitzers bey einer Störung seines Besitzes;
ABGB § 340 besonders durch eine Bauführung;
ABGB § 341
ABGB § 342
ABGB § 343 und bey der Gefahr eines vorhandenen Baues.
ABGB § 344 a) bey dringender Gefahr;
ABGB § 345 d) gegen den unechten Besitzer;
ABGB § 346
ABGB § 347 c) beym Zweifel über die Echtheit des Besitzes.
ABGB § 348 Verwahrungsmittel des Inhabers gegen mehrere zusammentreffende Besitzwerber.
ABGB § 349 a) körperlicher Sachen;
ABGB § 350 b) der in die öffentlichen Bücher eingetragenen Rechte;
ABGB § 351 c) anderer Rechte.
ABGB § 352
ABGB § 353 Eigenthum im objectiven Sinne.
ABGB § 354 im subjectiven.
ABGB § 355 Objective und subjective Möglichkeit der Erwerbung des Eigenthumes.
ABGB § 356
ABGB § 358
ABGB § 361 Miteigenthum.
ABGB § 362 Rechte des Eigenthümers.
ABGB § 363 Beschränkungen derselben.
ABGB § 364
ABGB § 364 a
ABGB § 364 b
ABGB § 364 c
ABGB § 365
ABGB § 366 a) Eigentliche Eigenthumsklage; wem und gegen wen sie gebühre?
ABGB § 367 Gutgläubiger Erwerb
ABGB § 368
ABGB § 369 Was dem Kläger zu beweisen obliege?
ABGB § 370
ABGB § 371
ABGB § 372 Gegen welchen Besitzer diese Vermuthung eintrete?
ABGB § 373
ABGB § 374
ABGB § 375
ABGB § 376 a) der Abläugnung des Besitzes;
ABGB § 377 b) des vorgegebenen Besitzes;
ABGB § 378 c) des aufgegebenen Besitzes der streitigen Sache.
ABGB § 379 Was der Besitzer dem Eigenthümer erstatte.
ABGB § 380 Rechtliche Erfordernisse der Erwerbung.
ABGB § 381 Die Zueignung.
ABGB § 382
ABGB § 383 1) Durch den Thierfang;
ABGB § 384
ABGB § 385 2) durch das Finden freystehender Sachen;
ABGB § 386
ABGB § 387
ABGB § 388 a) verlorener und vergessener Sachen
ABGB § 389
ABGB § 390
ABGB § 391
ABGB § 392
ABGB § 393
ABGB § 394
ABGB § 395
ABGB § 396
ABGB § 397 b) verborgener Gegenstände
ABGB § 398 c) eines Schatzes.
ABGB § 399
ABGB § 400
ABGB § 401
ABGB § 402 3) von der Beute.
ABGB § 403 Von dem Rechte aus der Rettung einer fremden beweglichen Sache.
ABGB § 404 Zuwachs.
ABGB § 405 a) an Natur-Producten;
ABGB § 406
ABGB § 407 c) Inseln;
ABGB § 408
ABGB § 409 d) vom verlassenen Wasserbeete;
ABGB § 410
ABGB § 411 e) vom Anspühlen;
ABGB § 412 f) vom abgerissenen Lande
ABGB § 413
ABGB § 414
ABGB § 415
ABGB § 416
ABGB § 417 insbesondere bey einem Baue;
ABGB § 418
ABGB § 419
ABGB § 420
ABGB § 421
ABGB § 422
ABGB § 423 Mittelbare Erwerbung.
ABGB § 424 Titel derselben.
ABGB § 425 Mittelbare Erwerbungsart.
ABGB § 426 1) bey beweglichen Sachen:
ABGB § 427 b) Uebergabe durch Zeichen;
ABGB § 428 c) durch Erklärung.
ABGB § 429 Folge in Rücksicht der übersendeten;
ABGB § 430 oder, an Mehrere veräußerten Sachen.
ABGB § 431 2. Bei unbeweglichen Sachen und Bauwerken.
ABGB § 432 a) durch Vertrag
ABGB § 433
ABGB § 434
ABGB § 435
ABGB § 436 b) durch Urtheil und andere gerichtliche Urkunden;
ABGB § 437 oder c) durch Vermächtnis.
ABGB § 438 Bedingte Aufzeichnung in das öffentliche Buch; oder Vormerkung.
ABGB § 439
ABGB § 440 Vorschrift über die Colision der Einverleibungen.
ABGB § 441 a) in Rücksicht des Besitzes;
ABGB § 442 b) der damit verbundenen Rechte:
ABGB § 443 c) Lasten.
ABGB § 444 Erlöschung des Eigenthumsrechtes.
ABGB § 445 Ausdehnung dieser Vorschriften auf andere dingliche Rechte.
ABGB § 446 Form und Vorsichten der Einverleibungen.
ABGB § 447 Begriff von dem Pfandrechte und Pfande.
ABGB § 448 Arten des Pfandes.
ABGB § 449 Titel des Pfandrechtes.
ABGB § 450
ABGB § 451 a) durch körperliche Übergabe;
ABGB § 452 c) durch symbolische Uebergabe;
ABGB § 453 d) durch die Vormerkung.
ABGB § 454 Erwerbung eines Afterpfandes.
ABGB § 455
ABGB § 456 Verpfändung einer fremden Sache.
ABGB § 457 Objectiver Umfang des Pfandrechtes.
ABGB § 458 a) bey Entdeckung eines unzureichenden Pfandes;
ABGB § 459 b) vor dem Verfalle;
ABGB § 460
ABGB § 460 a
ABGB § 461 c) nach dem Verfalle der Forderung;
ABGB § 462
ABGB § 463
ABGB § 464
ABGB § 465
ABGB § 466
ABGB § 466 a d) außergerichtliche Pfandverwertung
ABGB § 466 b
ABGB § 466 c
ABGB § 466 d
ABGB § 466 e
ABGB § 467 Erlöschung des Pfandrechtes.
ABGB § 468
ABGB § 469
ABGB § 469 a
ABGB § 470
ABGB § 471 Von dem Retentions-Rechte.
ABGB § 472 Begriff des Rechtes der Dienstbarkeit
ABGB § 473 Eintheilung der Dienstbarkeiten in Grunddienstbarkeiten und persönliche;
ABGB § 474 in Feld- und Haus-Servituten.
ABGB § 475 a) der Haus-Servituten;
ABGB § 476
ABGB § 477 b) der Feld-Servituten.
ABGB § 478 Arten der persönlichen Dienstbarkeiten.
ABGB § 479 Unregelmäßige und Schein-Servituten.
ABGB § 480 Erwerbung des Rechtes der Dienstbarkeit. Titel zur Erwerbung.
ABGB § 481 Erwerbungsart.
ABGB § 482 Allgemeine Vorschriften über das Recht der Dienstbarkeit.
ABGB § 483
ABGB § 484
ABGB § 485
ABGB § 486
ABGB § 487 Anwendung auf die Grunddienstbarkeiten: insbesondere auf das Recht, eine Last, einen Balken auf fremdem Gebäude zu haben oder den Rauch durchzuführen.
ABGB § 488 Fensterrecht.
ABGB § 489 Recht der Dachtraufe.
ABGB § 490 Recht der Ableitung des Regenwassers.
ABGB § 491
ABGB § 492 Recht des Fußsteiges, Viehtriebes und Fahrweges.
ABGB § 493
ABGB § 494
ABGB § 495 Raum hierzu.
ABGB § 496 Recht, Wasser zu schöpfen.
ABGB § 497 Recht der Wasserleitung.
ABGB § 498 Weiderecht.
ABGB § 499 a) über die Gattung des Triebviehes;
ABGB § 500 b) dessen Anzahl;
ABGB § 501 c) Triftzeit;
ABGB § 502 d) Maß des Genusses.
ABGB § 503 Anwendung dieser Bestimmungen auf andere Servituten.
ABGB § 504 1) das Recht des Gebrauches;
ABGB § 505 Bestimmung in Rücksicht der Nutzungen;
ABGB § 506
ABGB § 507 der Substanz;
ABGB § 508 und der Lasten;
ABGB § 509 2) der Fruchtnießung.
ABGB § 510 In wie fern sie sich auf verbrauchbare Sachen erstrecken könne.
ABGB § 511 Rechte und Verbindlichkeiten des Fruchtnießers.
ABGB § 512 a) in Rücksicht der auf der Sache haftenden Lasten;
ABGB § 513 b) der Erhaltung der Sache;
ABGB § 514 c) der Bauführungen;
ABGB § 515
ABGB § 516
ABGB § 517 d) der Meliorations-Kosten.
ABGB § 518 Beweismittel darüber.
ABGB § 519 Zutheilung der Nutzungen bey Erlöschung der Fruchtnießung.
ABGB § 520 In wie fern der Gebrauchsberechtigte oder der Fruchtnießer zur Sicherstellung verbunden sey.
ABGB § 521 3) Dienstbarkeit der Wohnung.
ABGB § 522
ABGB § 523 Klagerecht in Rücksicht der Servituten.
ABGB § 524 im Allgemeinen.
ABGB § 525 a) durch den Untergang des dienstbaren oder herrschenden Grundes;
ABGB § 526 b) durch Vereinigung;
ABGB § 527 c) durch Zeitverlauf.
ABGB § 528
ABGB § 529 Erlöschung der persönlichen Servituten insbesondere.
ABGB § 530 Unanwendbarkeit auf beständige Renten.
ABGB § 531 Verlassenschaft
ABGB § 532 Erbrecht
ABGB § 533 Erbrechtstitel
ABGB § 534 Mehrere Berufungsgründe
ABGB § 535 Unterschied zwischen Erbschaft und Vermächtnis
ABGB § 536 Erbanfall
ABGB § 537 Vererblichkeit des Erbrechts
ABGB § 538 Erbfähigkeit
ABGB § 539 Gründe für die Erbunwürdigkeit
ABGB § 540
ABGB § 541
ABGB § 542 Eintrittsrecht bei Erbunwürdigkeit
ABGB § 543 Beurteilung der Erbfähigkeit
ABGB § 546 Verlassenschaft als juristische Person
ABGB § 547 Gesamtrechtsnachfolge
ABGB § 548 Verbindlichkeiten
ABGB § 549 Begräbniskosten
ABGB § 550 Erbengemeinschaft
ABGB § 551 Erbverzicht
ABGB § 552 Letztwillige Verfügung
ABGB § 553 Auslegung letztwilliger Verfügungen
ABGB § 554 Einsetzung eines einzigen Erben
ABGB § 555 Einsetzung mehrerer Erben
ABGB § 556
ABGB § 557 Bestimmte und unbestimmte Einsetzung nebeneinander
ABGB § 558
ABGB § 559 Erbeinsetzung mehrerer Personen zu unbestimmten Anteilen
ABGB § 560 Anwachsung
ABGB § 563
ABGB § 564 Höchstpersönliche Willenserklärung
ABGB § 565 Bestimmtheit und Mangelfreiheit
ABGB § 566 Testierfähigkeit
ABGB § 567
ABGB § 568
ABGB § 569 Alter
ABGB § 570 Wesentlicher Irrtum
ABGB § 571 Falsche Bezeichnung
ABGB § 572 Motivirrtum
ABGB § 575 Zeitpunkt für die Beurteilung der Gültigkeit
ABGB § 576
ABGB § 577 Arten
ABGB § 578 Eigenhändige Verfügung
ABGB § 579 Fremdhändige Verfügung
ABGB § 580
ABGB § 581 Gerichtliche Verfügung
ABGB § 582
ABGB § 583 Notarielle Verfügung
ABGB § 584 Nottestament
ABGB § 585 Verweisende Verfügung
ABGB § 586 Gemeinschaftliche letztwillige Verfügungen
ABGB § 587 Zeugen
ABGB § 588
ABGB § 589
ABGB § 590 Ausgeschlossenheit des Verfassers
ABGB § 591
ABGB § 601 Formungültige letztwillige Verfügungen
ABGB § 602 Erbverträge
ABGB § 603 Schenkung auf den Todesfall
ABGB § 604 Ersatzerbschaft
ABGB § 605 Vermutete Ersatzerbschaft
ABGB § 606 Rechte und Pflichten des Ersatzerben
ABGB § 607 Gegenseitige Ersatzerbschaft
ABGB § 608 Nacherbschaft
ABGB § 609 Nacherbschaft auf den Überrest
ABGB § 610 Umdeutung von Testieranordnungen
ABGB § 611 Nacherbschaft bei Zeitgenossen
ABGB § 612 Einschränkung der Nacherbschaft
ABGB § 613 Rechte des Vorerben
ABGB § 614 Auslegung einer Ersatz- oder Nacherbschaft
ABGB § 615 Erlöschen der Ersatz- und Nacherbschaft
ABGB § 616
ABGB § 617
ABGB § 647 Berufung zum Vermächtnisnehmer
ABGB § 648 Erbe und Vermächtnisnehmer
ABGB § 649 Vermächtnisschuldner
ABGB § 650 Untervermächtnis
ABGB § 651 Verteilungsvermächtnis
ABGB § 652 Ersatz- und Nachvermächtnis
ABGB § 653 Gegenstand eines Vermächtnisses
ABGB § 654 Unmöglichkeit
ABGB § 656 1. Gattungsvermächtnisse
ABGB § 657
ABGB § 658
ABGB § 659
ABGB § 660 2. Vermächtnis einer bestimmten Sache
ABGB § 661
ABGB § 662 3. Vermächtnis einer fremden Sache
ABGB § 663 4. Vermächtnis einer Forderung
ABGB § 664
ABGB § 665
ABGB § 666
ABGB § 667
ABGB § 672 5. Vermächtnis des Unterhalts oder der Ausbildung
ABGB § 673
ABGB § 674 6. Vermächtnis der Möbel und des Hausrats
ABGB § 675 7. Vermächtnis eines Behältnisses
ABGB § 676
ABGB § 677 8. Pflegevermächtnis
ABGB § 678
ABGB § 681 a) Kinder
ABGB § 682 b) Verwandte
ABGB § 683 c) Dienstnehmer
ABGB § 684 Anfallstag und Erwerbsvoraussetzungen bei Vermächtnissen
ABGB § 685 Fälligkeit des Vermächtnisses
ABGB § 686
ABGB § 687
ABGB § 688 Recht des Vermächtnisnehmers auf Sicherstellung
ABGB § 689 Wem ein frei gewordenes Vermächtnis zufällt
ABGB § 690 Recht des Erben, wenn die Lasten die Verlassenschaft erschöpfen
ABGB § 691
ABGB § 692 Recht des Erben, wenn die Lasten die Verlassenschaft übersteigen
ABGB § 693
ABGB § 694
ABGB § 695
ABGB § 696 1. Bedingung
ABGB § 697 a) Unverständliche und gesetz- oder sittenwidrige Bedingungen
ABGB § 698 b) Unmögliche Bedingungen
ABGB § 699 c) Mögliche und erlaubte Bedingungen
ABGB § 701 d) Erfüllung der Bedingung zu Lebzeiten des Verstorbenen
ABGB § 702 e) Keine Erfüllung der Bedingung durch Nachberufene
ABGB § 703 f) Wirkung einer möglichen aufschiebenden Bedingung
ABGB § 705 2. Befristung
ABGB § 706
ABGB § 707 Vorberechtigung
ABGB § 708 Nachberechtigung
ABGB § 709 3. Auflage
ABGB § 710
ABGB § 711
ABGB § 712 Strafvermächtnis und Bestreitungsverbot
ABGB § 713 1. durch Errichtung eines späteren Testaments
ABGB § 714 oder einer sonstigen späteren letztwilligen Verfügung
ABGB § 715
ABGB § 716 Unbeachtlichkeit der früher erklärten Unabänderlichkeit
ABGB § 717 2. durch Widerruf
ABGB § 718
ABGB § 719 b) Ausdrücklicher Widerruf
ABGB § 721 c) Stillschweigender Widerruf
ABGB § 722
ABGB § 723
ABGB § 724 d) Vermuteter Widerruf
ABGB § 725 3. durch Verlust der Angehörigenstellung
ABGB § 726 4. durch Ausfall des eingesetzten Erben
ABGB § 727 Fälle der gesetzlichen Erbfolge
ABGB § 728
ABGB § 729 Verkürzter Pflichtteil und Folgen einer Enterbung
ABGB § 730 Gesetzliche Erben
ABGB § 731
ABGB § 732 1. Linie: Kinder
ABGB § 733
ABGB § 734
ABGB § 735 2. Linie: Eltern und ihre Nachkommen
ABGB § 736
ABGB § 737
ABGB § 738 3. Linie: Großeltern und ihre Nachkommen
ABGB § 739
ABGB § 740
ABGB § 741 4. Linie: Urgroßeltern
ABGB § 742 Mehrfache Verwandtschaft
ABGB § 743 Ausschluss von entfernten Verwandten
ABGB § 744
ABGB § 745 Gesetzliches Vorausvermächtnis
ABGB § 746 Auflösung der Ehe oder Partnerschaft
ABGB § 747 Anspruch auf Unterhalt
ABGB § 748 Außerordentliches Erbrecht des Lebensgefährten
ABGB § 749 Außerordentliches Erbrecht der Vermächtnisnehmer
ABGB § 750 Aneignung durch den Bund
ABGB § 751 Abweichungen von der allgemeinen Erbfolge
ABGB § 752
ABGB § 753
ABGB § 754
ABGB § 755 Rechenmethode
ABGB § 756 1. Pflichtteilsberechtigung
ABGB § 757
ABGB § 758
ABGB § 759 2. Höhe
ABGB § 760
ABGB § 761 3. Erfüllungsarten
ABGB § 762 Bedingungen und Belastungen
ABGB § 763 Geldpflichtteil
ABGB § 764 4. Pflichtteilsschuldner
ABGB § 765 5. Anfall und Fälligkeit
ABGB § 766 Stundung
ABGB § 767
ABGB § 768 Sicherstellung des Pflichtteilsanspruchs und Anpassung einer Stundungsregelung
ABGB § 769 1. Enterbung
ABGB § 770 Enterbungsgründe
ABGB § 771 Enterbung aus guter Absicht
ABGB § 772 Art der Erklärung und Ursächlichkeit des Grundes
ABGB § 773 Widerruf der Enterbung und Verzeihung
ABGB § 774 Beweislast
ABGB § 775 Enterbung ohne Grund und Übergehung
ABGB § 776 2. Pflichtteilsminderung
ABGB § 777 3. Notwendiger Unterhalt des Pflichtteilsberechtigten
ABGB § 778 1. Ermittlung und Berechnung des Pflichtteils
ABGB § 779
ABGB § 780 2. Anrechnung von Zuwendungen auf den Todesfall
ABGB § 781 3. Hinzu- und Anrechnung von Schenkungen unter Lebenden
ABGB § 782 Schenkungen an nicht pflichtteilsberechtigte Personen
ABGB § 783 Schenkungen an Pflichtteilsberechtigte
ABGB § 784 Ausnahmen
ABGB § 785
ABGB § 786 Auskunftsanspruch
ABGB § 787 Rechenmethode
ABGB § 788 Bewertung der Schenkung
ABGB § 789
ABGB § 790
ABGB § 791
ABGB § 792
ABGB § 797 I. Voraussetzungen für den Erwerb einer Erbschaft
ABGB § 798 Überlassung der Verlassenschaft
ABGB § 799 Nachweis des Rechtstitels; Erbantrittserklärung
ABGB § 800 Bedingte und unbedingte Erbantrittserklärung
ABGB § 801 Wirkung der unbedingten Erbantrittserklärung
ABGB § 802 Wirkung der bedingten Erbantrittserklärung
ABGB § 803 Berechtigung zum Antritt oder zur Ausschlagung der Erbschaft
ABGB § 804
ABGB § 805
ABGB § 806
ABGB § 807
ABGB § 808
ABGB § 809 Übertragung des Erbrechts
ABGB § 810 1. Verwaltung
ABGB § 811 2. Sicherstellung oder Befriedigung der Gläubiger
ABGB § 812 3. Absonderung der Verlassenschaft vom Vermögen des Erben
ABGB § 813 4. Aufforderung der Verlassenschaftsgläubiger
ABGB § 814 Wirkung der Aufforderung oder ihrer Unterlassung
ABGB § 815
ABGB § 816 5. Nachweis über die Erfüllung des letzten Willens
ABGB § 817 Nachweis der Testamentserfüllung
ABGB § 819 Einantwortung
ABGB § 820 Haftung mehrerer Erben
ABGB § 821
ABGB § 823 Erbschafts- und Aneignungsklage
ABGB § 824 Wirkung der Erbschafts- und Aneignungsklage
ABGB § 825 Ursprung einer Gemeinschaft.
ABGB § 826
ABGB § 827
ABGB § 828 Gemeinschaftliche Rechte der Theilhaber.
ABGB § 829 Rechte des Theilhabers auf seinen Antheil.
ABGB § 830
ABGB § 831
ABGB § 832
ABGB § 833 a) In Rücksicht des Hauptstammes;
ABGB § 834
ABGB § 835
ABGB § 836
ABGB § 837
ABGB § 838
ABGB § 838 a
ABGB § 839 b) der Nutzungen und Lasten;
ABGB § 840
ABGB § 841 c) der Theilung.
ABGB § 842
ABGB § 843
ABGB § 844
ABGB § 845
ABGB § 846
ABGB § 847
ABGB § 848
ABGB § 848 a
ABGB § 849
ABGB § 850 Erneuerung und Berichtigung der Grenzen
ABGB § 851
ABGB § 852
ABGB § 853
ABGB § 853 a
ABGB § 854 Vermuthete Gemeinschaft.
ABGB § 855
ABGB § 856
ABGB § 857
ABGB § 858
ABGB § 859 Grund der persönlichen Sachenrechte.
ABGB § 860 Auslobung
ABGB § 860 a
ABGB § 860 b
ABGB § 861 Abschließung des Vertrages.
ABGB § 862
ABGB § 862 a
ABGB § 863
ABGB § 864
ABGB § 864 a
ABGB § 865 1) Fähigkeiten der Personen.
ABGB § 867
ABGB § 869 2) Wahre Einwilligung.
ABGB § 870
ABGB § 871
ABGB § 872
ABGB § 873
ABGB § 874
ABGB § 875
ABGB § 876
ABGB § 877
ABGB § 878 3. Möglichkeit und Erlaubtheit
ABGB § 879
ABGB § 880
ABGB § 880 a
ABGB § 881 Verträge zugunsten Dritter
ABGB § 882
ABGB § 883 Form der Verträge.
ABGB § 884
ABGB § 885
ABGB § 886
ABGB § 888 Gemeinschaftliche Verbindlichkeit oder Berechtigung.
ABGB § 889
ABGB § 890
ABGB § 891 Correalität.
ABGB § 892
ABGB § 893
ABGB § 894
ABGB § 895
ABGB § 896
ABGB § 897 1) Bedingungen;
ABGB § 898
ABGB § 899
ABGB § 900
ABGB § 901 2) Bewegungsgrund;
ABGB § 902 3) Zeit, Ort und Art der Erfüllung;
ABGB § 903
ABGB § 904
ABGB § 905
ABGB § 905 a
ABGB § 906
ABGB § 907
ABGB § 907 a
ABGB § 907 b
ABGB § 908 4) Angeld;
ABGB § 909 5) Reugeld;
ABGB § 910
ABGB § 911
ABGB § 912 6) Nebengebühren.
ABGB § 913
ABGB § 914 Auslegungsregeln bey Verträgen.
ABGB § 915
ABGB § 916
ABGB § 917 Allgemeine Bestimmungen über entgeltliche Verträge und Geschäfte
ABGB § 917 a
ABGB § 918
ABGB § 919
ABGB § 920
ABGB § 921
ABGB § 922 Gewährleistung
ABGB § 923 Fälle der Gewährleistung.
ABGB § 924 Vermutung der Mangelhaftigkeit
ABGB § 925
ABGB § 926
ABGB § 927
ABGB § 928
ABGB § 929
ABGB § 930
ABGB § 931 Bedingung der Gewährleistung.
ABGB § 932 Rechte aus der Gewährleistung
ABGB § 932 a
ABGB § 933 Verjährung
ABGB § 933 a Schadenersatz
ABGB § 933 b Besonderer Rückgriff
ABGB § 934 Schadloshaltung wegen Verkürzung über die Hälfte.
ABGB § 935
ABGB § 936 Von der Verabredung eines künftigen Vertrages.
ABGB § 937 Von dem Verzicht auf Einwendungen.
ABGB § 938 Schenkung.
ABGB § 939 In wie fern eine Verzichtleistung eine Schenkung sey.
ABGB § 940 Belohnende Schenkung.
ABGB § 941
ABGB § 942 Wechselseitige Schenkungen.
ABGB § 943 Form des Schenkungsvertrages.
ABGB § 944 und Maß einer Schenkung.
ABGB § 945 In wie fern der Geber für das Geschenkte hafte.
ABGB § 946 Unwiderruflichkeit der Schenkungen.
ABGB § 947 1) wegen Dürftigkeit;
ABGB § 948 2) Undankes;
ABGB § 949
ABGB § 950 3) Verkürzung des schuldigen Unterhalts;
ABGB § 953 5) der Gläubiger;
ABGB § 954 6) wegen nachgeborner Kinder.
ABGB § 955 Welche Schenkungen auf die Erben nicht übergehen.
ABGB § 957 Verwahrungsvertrag;
ABGB § 958
ABGB § 959 Wann er in einen Darlehens- oder Leihvertrag;
ABGB § 960 oder in eine Bevollmächtigung übergehe.
ABGB § 961 Pflichten und Rechte des Verwahrers;
ABGB § 962
ABGB § 963
ABGB § 964
ABGB § 965
ABGB § 966
ABGB § 967 und des Hinterlegers.
ABGB § 968 Sequester.
ABGB § 969 Ob dem Verwahrer ein Lohn gebühre.
ABGB § 970 Gastaufnahme
ABGB § 970 a
ABGB § 970 b
ABGB § 970 c
ABGB § 971 c) Leihvertrag.
ABGB § 972 1) in Rücksicht des Gebrauches;
ABGB § 973 2) der Zurückstellung;
ABGB § 974
ABGB § 975
ABGB § 976
ABGB § 977
ABGB § 978 3) der Beschädigung;
ABGB § 979
ABGB § 980
ABGB § 981 4) der Erhaltungskosten.
ABGB § 982 Beschränkung der wechselseitigen Klagen.
ABGB § 983 Darlehensvertrag
ABGB § 984 Arten des Darlehensvertrags
ABGB § 985 Steigerung und Minderung des Werts
ABGB § 986 Dauer und Auflösung des Darlehensvertrags
ABGB § 987 Außerordentliche Kündigung des Darlehensvertrags
ABGB § 988 Kreditvertrag
ABGB § 989 Befristung und Ende des Kreditvertrags
ABGB § 990 Unwirksame Vereinbarungen über das Kündigungsrecht des Kreditgebers
ABGB § 991 Verweigerung der Kreditauszahlung
ABGB § 1000 Zinsen und Zinseszinsen
ABGB § 1002 Bevollmächtigungsvertrag.
ABGB § 1003
ABGB § 1004 Eintheilung der Bevollmächtigung in eine unentgeldliche oder entgeldliche;
ABGB § 1005 mündliche oder schriftliche;
ABGB § 1006 allgemeine oder besondere;
ABGB § 1007 unumschränkte, oder beschränkte;
ABGB § 1008
ABGB § 1009 Rechte und Verbindlichkeiten des Gewalthabers;
ABGB § 1010
ABGB § 1011
ABGB § 1012
ABGB § 1013
ABGB § 1014 des Gewaltgebers;
ABGB § 1015
ABGB § 1016
ABGB § 1017 in Rücksicht eines Dritten.
ABGB § 1018
ABGB § 1019
ABGB § 1020 Auflösung des Vertrages durch den Widerruf.
ABGB § 1021 die Aufkündung;
ABGB § 1022 den Tod.
ABGB § 1023
ABGB § 1024 oder ein Insolvenzverfahren
ABGB § 1025 In wiefern die Verbindlichkeit fortdauere.
ABGB § 1026
ABGB § 1027 Stillschweigende Bevollmächtigung der Dienstpersonen.
ABGB § 1028
ABGB § 1029
ABGB § 1030
ABGB § 1031
ABGB § 1032
ABGB § 1033
ABGB § 1034 Gesetzliche Vertretung
ABGB § 1035 Geschäftsführung ohne Auftrag;
ABGB § 1036 im Nothfalle;
ABGB § 1037 oder zum Nutzen des Andern;
ABGB § 1038
ABGB § 1039
ABGB § 1040 gegen den Willen des Andern.
ABGB § 1041 Verwendung einer Sache zum Nutzen des Andern.
ABGB § 1042
ABGB § 1043
ABGB § 1044
ABGB § 1045 Tausch.
ABGB § 1046
ABGB § 1047 Rechte und Pflichten der Tauschenden;
ABGB § 1048 insbesondere in Rücksicht der Gefahr,
ABGB § 1049
ABGB § 1050 und der Nutzungen vor der Übergabe.
ABGB § 1051
ABGB § 1052
ABGB § 1053 Kaufvertrag.
ABGB § 1054 Erfordernisse des Kaufvertrages.
ABGB § 1055 a) in barem Gelde bestehen;
ABGB § 1056 b) bestimmt;
ABGB § 1057
ABGB § 1058
ABGB § 1059 c) nicht gesetzwidrig sein.
ABGB § 1060
ABGB § 1061 Pflichten des Verkäufers,
ABGB § 1062 und des Käufers.
ABGB § 1063
ABGB § 1063 a
ABGB § 1063 b
ABGB § 1064 Gefahr und Nutzen des Kaufgegenstandes.
ABGB § 1065 Kauf einer gehofften Sache.
ABGB § 1066 Allgemeine Vorschrift.
ABGB § 1067 Besondere Arten oder Nebenverträge eines Kaufvertrages.
ABGB § 1068 Verkauf mit Vorbehalt des Wiederkaufes.
ABGB § 1069
ABGB § 1070
ABGB § 1071 Kauf mit Vorbehalt des Rückverkaufes.
ABGB § 1072 Vorbehalt des Vorkaufsrechtes.
ABGB § 1073
ABGB § 1074
ABGB § 1075
ABGB § 1076
ABGB § 1077
ABGB § 1078
ABGB § 1079
ABGB § 1080 Kauf auf die Probe.
ABGB § 1081
ABGB § 1082
ABGB § 1083 Verkauf mit Vorbehalt eines besseren Käufers.
ABGB § 1084
ABGB § 1085
ABGB § 1086 Verkaufsauftrag.
ABGB § 1087
ABGB § 1088
ABGB § 1089
ABGB § 1090 Bestandvertrag.
ABGB § 1091 I) Mieth- und Pachtvertrag.
ABGB § 1092 Erfordernisse.
ABGB § 1093
ABGB § 1094 Wirkung.
ABGB § 1095
ABGB § 1096 1) In Hinsicht auf Ueberlassung; Erhaltung; Benützung.
ABGB § 1097
ABGB § 1098
ABGB § 1099 2) Lasten;
ABGB § 1100 3) Zins.
ABGB § 1101
ABGB § 1102
ABGB § 1103 Zins in Früchten.
ABGB § 1104 Fälle und Bedingungen einer Erlassung des Zinses.
ABGB § 1105
ABGB § 1106
ABGB § 1107
ABGB § 1108
ABGB § 1109 4) Zurückstellung;
ABGB § 1110
ABGB § 1111
ABGB § 1112 a) durch Untergang der Sache;
ABGB § 1113 b) Verlauf der Zeit;
ABGB § 1114 Wenn keine Erneuerung geschieht;
ABGB § 1115
ABGB § 1116 c) Aufkündigung;
ABGB § 1116 a
ABGB § 1117
ABGB § 1118
ABGB § 1119
ABGB § 1120 d) Veräußerung der Sache;
ABGB § 1121
ABGB § 1151 Dienst- und Werkvertrag.
ABGB § 1152
ABGB § 1153 1. Dienstvertrag.
ABGB § 1154 Anspruch auf das Entgelt.
ABGB § 1154 a
ABGB § 1154 b
ABGB § 1155
ABGB § 1156 Erlöschen der Ansprüche.
ABGB § 1157 Fürsorgepflicht des Dienstgebers.
ABGB § 1158 Endigung des Dienstverhältnisses.
ABGB § 1159 Kündigungsfristen.
ABGB § 1159 a
ABGB § 1159 b
ABGB § 1159 c
ABGB § 1160 Freizeit während der Kündigungsfrist
ABGB § 1161 Insolvenzverfahren
ABGB § 1162 Vorzeitige Auflösung.
ABGB § 1162 a
ABGB § 1162 b
ABGB § 1162 c
ABGB § 1162 d
ABGB § 1163 Zeugnis.
ABGB § 1164 Zwingende Vorschriften
ABGB § 1164 a Dienstzettel für das freie Dienstverhältnis
ABGB § 1165 2. Werkvertrag.
ABGB § 1166
ABGB § 1167 Gewährleistung
ABGB § 1168 Vereitlung der Ausführung.
ABGB § 1168 a
ABGB § 1169 Fürsorgepflicht.
ABGB § 1170 Entrichtung des Entgelts.
ABGB § 1170 a
ABGB § 1170 b Sicherstellung bei Bauverträgen
ABGB § 1171 Erlöschen durch Tod.
ABGB § 1172 3. Verlagsvertrag.
ABGB § 1173
ABGB § 1174 4. Leistung zu unerlaubtem Zweck.
ABGB § 1175 Begriff und Rechtsnatur der Gesellschaft bürgerlichen Rechts
ABGB § 1176 Innen- und Außengesellschaft
ABGB § 1177 Gesellschaftsname
ABGB § 1178 Gesellschaftsvermögen
ABGB § 1179 Einbringung des Gesellschaftsvermögens
ABGB § 1180 Vermögensordnung
ABGB § 1181 Gestaltungsfreiheit
ABGB § 1182 Gesellschaftsanteil und Beiträge der Gesellschafter
ABGB § 1183 Verzinsungspflicht
ABGB § 1184 Nachschuss
ABGB § 1185 Ersatz für Aufwendungen und Verluste, Herausgabepflicht
ABGB § 1186 Mitwirkung, Interessenwahrung und Gleichbehandlung
ABGB § 1187 Verbot schädlicher Nebengeschäfte
ABGB § 1188 Durchsetzung von Gesellschaftsansprüchen
ABGB § 1189 Geschäftsführung
ABGB § 1190 Geschäftsführung durch mehrere Gesellschafter, Weisungsgebundenheit
ABGB § 1191 Umfang der Geschäftsführungsbefugnis
ABGB § 1192 Gesellschafterbeschlüsse
ABGB § 1193 Entziehung und Kündigung der Geschäftsführungsbefugnis
ABGB § 1194 Kontrollrechte der Gesellschafter
ABGB § 1195 Gewinn und Verlust
ABGB § 1196 Gewinnausschüttung und Entnahmen
ABGB § 1197 Vertretung
ABGB § 1198 Entziehung der Vertretungsmacht
ABGB § 1199 Haftung der Gesellschafter
ABGB § 1200 Einwendungen des Gesellschafters
ABGB § 1201 Rechtsübergang
ABGB § 1202 Haftung des eintretenden und des ausscheidenden Gesellschafters
ABGB § 1203 Auseinandersetzung mit dem ausscheidenden Gesellschafter
ABGB § 1204 Beteiligung des Ausscheidenden an schwebenden Geschäften
ABGB § 1205 Fortsetzung mit den Erben
ABGB § 1206 Umwandlung in eine offene Gesellschaft oder Kommanditgesellschaft
ABGB § 1207 Wirkung gegenüber Dritten
ABGB § 1208 Auflösungsgründe
ABGB § 1209 Kündigung durch einen Gesellschafter
ABGB § 1210 Auflösung durch gerichtliche Entscheidung
ABGB § 1211 Gesellschaft auf Lebenszeit, Befristung
ABGB § 1212 Kündigung durch einen Privatgläubiger
ABGB § 1213 Ausschluss statt Auflösung
ABGB § 1214 Fortsetzungsbeschluss
ABGB § 1215 Übergang des Gesellschaftsvermögens
ABGB § 1216 Bekanntgabe der Auflösung der Außengesellschaft
ABGB § 1216 a Nachwirkung des Gesellschaftsvertrages
ABGB § 1216 b Bestellung der Liquidatoren
ABGB § 1216 c Rechte und Pflichten der Liquidatoren
ABGB § 1216 d Handeln der Liquidatoren
ABGB § 1216 e Aufteilung und Ausgleich unter den Gesellschaftern
ABGB § 1217 Ehepakte
ABGB § 1220 Ausstattung
ABGB § 1221
ABGB § 1222
ABGB § 1223
ABGB § 1233 Gütergemeinschaft
ABGB § 1234
ABGB § 1235
ABGB § 1236
ABGB § 1237 Gesetzlicher ehelicher Güterstand
ABGB § 1246 Schenkungen unter Ehegatten und Verlobten;
ABGB § 1247
ABGB § 1249 Erbverträge
ABGB § 1251 Bedingungen
ABGB § 1252 Wirkungen des Erbvertrags
ABGB § 1253
ABGB § 1254
ABGB § 1262
ABGB § 1265 Nichtigerklärung der Ehe
ABGB § 1266 Scheidung oder Aufhebung der Ehe
ABGB § 1267 Glücksverträge.
ABGB § 1268
ABGB § 1269 Arten der Glücksverträge;
ABGB § 1270 1) die Wette;
ABGB § 1271
ABGB § 1272 2) das Spiel;
ABGB § 1273 3) Los;
ABGB § 1274
ABGB § 1275 4) Hoffnungskauf.
ABGB § 1276
ABGB § 1277 insbesondere eines Kuxes;
ABGB § 1278 Erbschaftskauf
ABGB § 1279
ABGB § 1280
ABGB § 1281
ABGB § 1282
ABGB § 1283
ABGB § 1284 5) Leibrente;
ABGB § 1285
ABGB § 1286
ABGB § 1287 6) gesellschaftliche Versorgungsanstalten;
ABGB § 1288 7) Versicherungsvertrag;
ABGB § 1289
ABGB § 1290
ABGB § 1291
ABGB § 1292 8) Bodmerey- und See-Assecuranzen.
ABGB § 1293 Schade.
ABGB § 1294 Quellen der Beschädigung.
ABGB § 1295 1) von dem Schaden aus Verschulden;
ABGB § 1296
ABGB § 1297
ABGB § 1298
ABGB § 1299 insbesondere: a) der Sachverständigen;
ABGB § 1300
ABGB § 1301 oder b) mehrere Theilnehmer;
ABGB § 1302
ABGB § 1303
ABGB § 1304
ABGB § 1305 2) aus dem Gebrauche des Rechtes;
ABGB § 1306 3. aus einer schuldlosen oder unwillkührlichen Handlung;
ABGB § 1306 a
ABGB § 1307
ABGB § 1308
ABGB § 1309
ABGB § 1310
ABGB § 1311 4. durch Zufall;
ABGB § 1312
ABGB § 1313 5) durch fremde Handlungen;
ABGB § 1313 a
ABGB § 1314
ABGB § 1315
ABGB § 1316
ABGB § 1317
ABGB § 1318
ABGB § 1319 6. Durch ein Bauwerk
ABGB § 1319 a 6a. durch einen Weg;
ABGB § 1320 7. Durch ein Tier
ABGB § 1321
ABGB § 1322
ABGB § 1323 Arten des Schadenersatzes.
ABGB § 1324
ABGB § 1325 1) bey Verletzungen an dem Körper;
ABGB § 1326
ABGB § 1327
ABGB § 1328 1a. an der geschlechtlichen Selbstbestimmung
ABGB § 1328 a 1b. am Recht auf Wahrung der Privatsphäre
ABGB § 1329 2) an der persönlichen Freyheit;
ABGB § 1330 3) an der Ehre;
ABGB § 1331 4) an dem Vermögen.
ABGB § 1332
ABGB § 1332 a
ABGB § 1333 Gesetzliche Zinsen und weitere Schäden
ABGB § 1334
ABGB § 1335
ABGB § 1336 Bedingung des Vergütungsvertrages (Conventional-Strafe).
ABGB § 1337 Verbindlichkeit der Erben des Beschädigers.
ABGB § 1338 Rechtsmittel der Entschädigung.
ABGB § 1340
ABGB § 1341
ABGB § 1342 Gemeinschaftliche Bestimmungen der Rechte.
ABGB § 1343 Arten der Befestigung eines Rechtes:
ABGB § 1344 I) durch Verpflichtung eines Dritten.
ABGB § 1345
ABGB § 1346 a) Als Bürge;
ABGB § 1347 b) Als Mitschuldner;
ABGB § 1348 Entschädigungsbürge.
ABGB § 1349 Wer sich verbürgen könne.
ABGB § 1350 Für welche Verbindlichkeiten.
ABGB § 1351
ABGB § 1352
ABGB § 1353 Umfang der Bürgschaft
ABGB § 1354
ABGB § 1355 Wirkung.
ABGB § 1356
ABGB § 1357
ABGB § 1358
ABGB § 1359
ABGB § 1360
ABGB § 1361
ABGB § 1362
ABGB § 1363 Arten der Erlöschung der Bürgschaft.
ABGB § 1364
ABGB § 1365
ABGB § 1366
ABGB § 1367
ABGB § 1368 II.) Durch Pfandvertrag.
ABGB § 1369 Wirkung des Pfandvertrages.
ABGB § 1370
ABGB § 1371 Unerlaubte Bedingungen.
ABGB § 1372
ABGB § 1373 Auf welche Art in der Regel Sicherstellung zu leisten ist.
ABGB § 1374
ABGB § 1375 Umänderung der Rechte und Verbindlichkeiten;
ABGB § 1376 1) durch Novation;
ABGB § 1377
ABGB § 1378
ABGB § 1379
ABGB § 1380 2) Vergleich.
ABGB § 1381
ABGB § 1382 Ungültigkeit eines Vergleiches in Rücksicht des Gegenstandes;
ABGB § 1383
ABGB § 1384
ABGB § 1385 oder anderer Mängel.
ABGB § 1386
ABGB § 1387
ABGB § 1388
ABGB § 1389 Umfang des Vergleiches.
ABGB § 1390 Wirkung in Rücksicht der Nebenverbindlichkeiten.
ABGB § 1391
ABGB § 1392 3) Cession.
ABGB § 1393 Gegenstände der Cession.
ABGB § 1394 Wirkung.
ABGB § 1395
ABGB § 1396
ABGB § 1396 a Zessionsverbot
ABGB § 1397 Haftung des Cedenten.
ABGB § 1398
ABGB § 1399
ABGB § 1400 4) Anweisung (Assignation).
ABGB § 1401
ABGB § 1402
ABGB § 1403
ABGB § 1404 5. Schuldübernahme
ABGB § 1405
ABGB § 1406
ABGB § 1407
ABGB § 1408
ABGB § 1409
ABGB § 1409 a
ABGB § 1410
ABGB § 1411 Aufhebung der Rechte und Verbindlichkeiten.
ABGB § 1412 1) Durch die Zahlung.
ABGB § 1413 Wie die Zahlung zu leisten.
ABGB § 1414
ABGB § 1415
ABGB § 1416
ABGB § 1417 wann;
ABGB § 1418
ABGB § 1419
ABGB § 1420
ABGB § 1421 von wem;
ABGB § 1422
ABGB § 1423
ABGB § 1424 an wen;
ABGB § 1425 Gerichtliche Hinterlegung der Schuld.
ABGB § 1426 Quittungen.
ABGB § 1427
ABGB § 1428
ABGB § 1429
ABGB § 1430
ABGB § 1431 Zahlung einer Nichtschuld.
ABGB § 1432
ABGB § 1433
ABGB § 1434
ABGB § 1435
ABGB § 1436
ABGB § 1437
ABGB § 1438 2) Compensation.
ABGB § 1439
ABGB § 1440
ABGB § 1441
ABGB § 1442
ABGB § 1443
ABGB § 1444 3) Entsagung.
ABGB § 1445 4) Vereinigung.
ABGB § 1446
ABGB § 1447 5) Untergang der Sache.
ABGB § 1448 6) Tod.
ABGB § 1449 7) Verlauf der Zeit.
ABGB § 1450 Von der Einsetzung in den vorigen Stand.
ABGB § 1451 Verjährung.
ABGB § 1452 Ersitzung.
ABGB § 1453 Wer verjähren und ersitzen kann.
ABGB § 1454 Gegen wen;
ABGB § 1455 Welche Gegenstände.
ABGB § 1456
ABGB § 1457
ABGB § 1458
ABGB § 1459
ABGB § 1460 Erfordernisse zur Ersitzung; 1) Besitz;
ABGB § 1461 Und zwar a) ein rechtmäßiger;
ABGB § 1462
ABGB § 1463 b) redlicher,
ABGB § 1464 c) echter.
ABGB § 1465 2) Verlauf der Zeit.
ABGB § 1466 Ersitzungszeit. Ordentliche;
ABGB § 1468
ABGB § 1470
ABGB § 1471
ABGB § 1472 Außerordentliche.
ABGB § 1473
ABGB § 1475
ABGB § 1476
ABGB § 1477
ABGB § 1478 Verjährungszeit. Allgemeine.
ABGB § 1479
ABGB § 1480
ABGB § 1481 Ausnahmen:
ABGB § 1482
ABGB § 1483
ABGB § 1484
ABGB § 1485
ABGB § 1486 Besondere Verjährungszeit
ABGB § 1486 a
ABGB § 1487
ABGB § 1487 a Verjährung erbrechtlicher Ansprüche
ABGB § 1488
ABGB § 1489
ABGB § 1490
ABGB § 1491
ABGB § 1492
ABGB § 1493 Einrechnung der Verjährungszeit des Vorfahrers.
ABGB § 1494 Hemmung der Verjährung.
ABGB § 1495
ABGB § 1496
ABGB § 1497 Unterbrechung der Verjährung.
ABGB § 1498 Wirkung der Ersitzung oder Verjährung.
ABGB § 1499
ABGB § 1500
ABGB § 1501
ABGB § 1502 Entsagung oder Verlängerung der Verjährung.
ABGB § 1503 Inkrafttreten und Übergangsbestimmungen ab 1. Februar 2013
ABGB Artikel 4 § 2 (Anm.: aus BGBl. I Nr. 58/2004, zu § 180a, JGS Nr. 946/1811)
ABGB Artikel 4 § 3 (Anm.: aus BGBl. I Nr. 58/2004, zu den §§ 137b, 138 – 138d, 155 – 159, 161, 163, 163b – 164d, 180a, 212 – 214, 281, 283, 568, 569, 584 – 587, 590, 597 – 600, 730, 757, 773a, 798a, 799 – 801, 806, 807, 810, 811, 815, 819, 838a und 853, JGS Nr. 946/1811)
ABGB Artikel 4 § 4 (Anm.: aus BGBl. I Nr. 58/2004, zu den §§ 137b, 138 – 138d, 155 – 159, 161, 163, 163b – 164d, 180a, 212 – 214, 281, 283, 568, 569, 584 – 587, 590, 597 – 600, 730, 757, 773a, 798a, 799 – 801, 806, 807, 810, 811, 815, 819, 838a und 853, JGS Nr. 946/1811)
ABGB Artikel 4 § 5 (Anm.: aus BGBl. I Nr. 58/2004, zu den §§ 137b, 138 – 138d, 155 – 159, 161, 163, 163b – 164d, 180a, 212 – 214, 281, 283, 568, 569, 584 – 587, 590, 597 – 600, 730, 757, 773a, 798a, 799 – 801, 806, 807, 810, 811, 815, 819, 838a und 853, JGS Nr. 946/1811)
ABGB Artikel 4 § 6 (Anm.: aus BGBl. I Nr. 58/2004, zu den §§ 137b, 138 – 138d, 155 – 159, 161, 163, 163b – 164d, 180a, 212 – 214, 281, 283, 568, 569, 584 – 587, 590, 597 – 600, 730, 757, 773a, 798a, 799 – 801, 806, 807, 810, 811, 815, 819, 838a und 853, JGS Nr. 946/1811)
ABGB Artikel 4 § 7 (Anm.: aus BGBl. I Nr. 58/2004, zu den §§ 137b, 138 – 138d, 155 – 159, 161, 163, 163b – 164d, 180a, 212 – 214, 281, 283, 568, 569, 584 – 587, 590, 597 – 600, 730, 757, 773a, 798a, 799 – 801, 806, 807, 810, 811, 815, 819, 838a und 853, JGS Nr. 946/1811)
ABGB Artikel 4 § 9 (Anm.: aus BGBl. I Nr. 58/2004, zu den §§ 137b, 138 – 138d, 155 – 159, 161, 163, 163b – 164d, 180a, 212 – 214, 281, 283, 568, 569, 584 – 587, 590, 597 – 600, 730, 757, 773a, 798a, 799 – 801, 806, 807, 810, 811, 815, 819, 838a und 853, JGS Nr. 946/1811)
ABGB Artikel 4 § 10 (Anm.: aus BGBl. I Nr. 58/2004, zu den §§ 137b, 138 – 138d, 155 – 159, 161, 163, 163b – 164d, 180a, 212 – 214, 281, 283, 568, 569, 584 – 587, 590, 597 – 600, 730, 757, 773a, 798a, 799 – 801, 806, 807, 810, 811, 815, 819, 838a und 853, JGS Nr. 946/1811)
ABGB Artikel 4 § 11 (Anm.: aus BGBl. I Nr. 58/2004, zu den §§ 137b, 138 – 138d, 155 – 159, 161, 163, 163b – 164d, 180a, 212 – 214, 281, 283, 568, 569, 584 – 587, 590, 597 – 600, 730, 757, 773a, 798a, 799 – 801, 806, 807, 810, 811, 815, 819, 838a und 853, JGS Nr. 946/1811)
ABGB Artikel 6 § 2 (Anm.: aus BGBl. I Nr. 30/1997, zu § 469a, JGS Nr. 946/1811)
ABGB Artikel 6 § 3 (Anm.: aus BGBl. Nr. 162/1989, zu § 212 ABGB, JGS Nr. 946/1811)
ABGB Artikel 6 § 4 (Anm.: aus BGBl. Nr. 162/1989, zu den §§ 213 und 215 ABGB, JGS Nr. 946/1811)
ABGB Artikel 6 § 5 (Anm.: aus BGBl. Nr. 162/1989, zu den §§ 163b bis 164d ABGB, JGS Nr. 946/1811)
ABGB Artikel 6 § 6 (Anm.: aus BGBl. Nr. 162/1989, zu § 166 ABGB, JGS Nr. 946/1811)
ABGB Artikel 6 § 7 (Anm.: aus BGBl. Nr. 162/1989, zu §§ 211 bis 215 ABGB, JGS Nr. 946/1811)
ABGB Artikel 6 § 8 (Anm.: aus BGBl. Nr. 162/1989, zu § 186 ABGB, JGS Nr. 946/1811)
ABGB Artikel 6 § 9 (Anm.: aus BGBl. Nr. 162/1989, zu § 176a ABGB, JGS. Nr. 946/1811)
ABGB Artikel 10 § 1 (Anm.: aus BGBl. I Nr. 92/2006, zu den §§ 268 und 273, JGS Nr. 946/1811)
ABGB Artikel 10 § 2 (Anm.: aus BGBl. I Nr. 92/2006, zu den §§ 187, 216, 229, 268, 269, 270, 271, 273 bis 284h, 310, 865 und 1034, JGS Nr. 946/1811)
ABGB Artikel 10 § 4 (Anm.: aus BGBl. I Nr. 92/2006, zu den §§ 279 und 281, JGS Nr. 946/1811)
ABGB Artikel 18 § 1 (Anm.: aus BGBl. I Nr. 75/2009, zu den §§ 90, 137, 181, 182a, 788, 1217, 1220 – 1223, 1233, 1237, 1265, 1266 und 1486, JGS Nr. 946/1811)
ABGB Artikel 18 § 2 (Anm.: aus BGBl. I Nr. 135/2000, zu den §§ 144, 145, 154b, 166, 186a, 212 und 273, JGS Nr. 946/1811)
ABGB Artikel 18 § 3 (Anm.: aus BGBl. I Nr. 135/2000, zu § 163e, JGS Nr. 946/1811)
ABGB Artikel 18 § 3 (Anm.: aus BGBl. I Nr. 75/2009, zu § 181, JGS Nr. 946/1811)
ABGB Artikel 18 § 4 (Anm.: aus BGBl. I Nr. 75/2009, zu den §§ 90, 137, 181, 182a, 788, 1217, 1220 – 1223, 1237, 1265, 1266 und 1486, JGS Nr. 946/1811)
ABGB Artikel 18 § 4 (Anm.: aus BGBl. I Nr. 135/2000, zu § 21, JGS Nr. 946/1811)
ABGB Artikel 18 § 9 (Anm.: aus BGBl. I Nr. 135/2000, zu § 146c, JGS Nr. 946/1811)
zurück


RaTG.at Hier finden Sie Informationen über "Rechtsanwälte in Österreich!

Copyright Harb EDV Limited, Zweigniederlassung Schwaz, Alois Norer Strasse 3, 6130 Schwaz, Österreich