§ 1 RGG

Rundfunkgebührengesetz BGBl. I Nr. 159/1999

Inkrafttretensdatum: 01.01.2000


Rundfunkempfangseinrichtungen

(1) Rundfunkempfangseinrichtungen im Sinne dieses Bundesgesetzes sind technische Geräte, die Darbietungen im Sinne des Artikels I Abs. 1 des Bundesverfassungsgesetzes über die Sicherung der Unabhängigkeit des Rundfunks, BGBl. Nr. 396/1974, unmittelbar optisch und/oder akustisch wahrnehmbar machen.

§ 1.

(2) Die für Rundfunkempfangseinrichtungen geltenden fernmelderechtlichen Bestimmungen bleiben unberührt.

zurück


RaTG.at Hier finden Sie Informationen über "Rechtsanwälte in Österreich!

Copyright Harb EDV Limited, Zweigniederlassung Schwaz, Alois Norer Strasse 3, 6130 Schwaz, Österreich